Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

Felix Schlessinger <Berlin> [Editor]
Sammlung aus norddeutschem Besitz (Abteilung 3): Italien, Spanien, Rußland, Hamburg, Mittelalter: numismatische Bibliothek ; mit 8 Lichtdrucktafeln ; 20. Oktober 1930 — Berlin, 1930

DOI Page / Citation link: 
https://doi.org/10.11588/diglit.8092#0027
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
3852. Republik. 1873—75. 5 Pesetas u. 10 Reales 1873 von d. Aufständigen in
Cartagena geschlagen. Gut u. schön. 2

3853. Carl VII. (Don Carlos) Prätendent. Probe-5 Pesetas 1885 (v. E.) CAROLVS
VII D • G • — HISPAN • REX Kopf r. Rv. DEVS PATRIA REX Wappen,
darunter 5 PESETAS Stgl.

3854. Probe-Kupfer 10 u. 5 Centimes 1875. Schön. 2

3855. Alfons XIII., seit 1886. 5 Pesetas 1888. Sehr schön.

3856. Lot von 37 div. spanischen Silber-Münzen etc. (dabei ältere) 150 Gr. u.
8 Kupferm. S. g. u. g. e. 45

Rußland.

*3857. Länglicher, Sechseck. Silberbarren. Kiewsche Grivenka. Im Av. an d.
schmalen Seiten u. an d. Mittelecken roh gezeichnete Figuren (Tiere etc.)
Reichel 7. 160^ Gr. 80X40 Mm. Aeußerst selten! Sehr gut erh.

*3858. Länglicher Silberbarren. Nowgorodscher Rubel. Oben u. an d. Seite ver-
schiedene Einstempelnugen. 9334 Gr. 65X13 Mm. Aeußerst selten! Schön.

3859. Nowgorod. Silber-Kopeke. 2 Personen. Rv. Schrift. 2 Var. Schön 2

3860. Pskow. Denga. Gekrönt. Bbld. v. vorn. Rv. Tiere u. Schrift. S. g. e.

3861. Iwan IV (1533/84), Wassili Iwanowitsch (1606—10) u. Alexis Michaelowitsch
(1645/76). Silber-Tropfkopeken. S. g. e. 4

3862. Alexis Michaelowitsch. 1645—1676. Notrubel 1655. Taler Erzherzogs Leo-
pold v. Tirol 1621 m. 2 Gegenstempeln: Reitend. Zar u. 1655. Maill. 98.
2. ff. Schön.

3863. Notrubel 1655. Brabanter Taler Philipps IV 1635 m. d. gleichen Gegen-
stempeln. S. g. e.

*3864. Notrubel 1655. Taler d. Stadt St. Gallen 1620 (?) m. d. gleichen Gegen-
stempeln. S. g. e.

*3865. Dreieckiger XA Notrubel 1654. Reitend. Zar r. Rv. Schrift. Maill. 98. 6.

Schub. 65. Original! S. g. e.
*3866. Sophie, Johann u. Peter I. 1682—1689. Dukat o. J. Gekrönt. Bbld. d.

Großfürstin v. vorn. Rv. Die Bbldr. d. beiden Großfürsten, darüb. D.-Adler.

Schub. 92. Im Rv. 2 kleine Einschläge, sonst s. g. e.

3867. Peter I. 1689—1725. Rubel 1704. Jugendl. Bbld. r. Rv. D.-Adler. Schub.
155. Auf einem englischen Crown (Carl's II ?) überprägt. Selten! S. g. e.

3868. Moskauer Rubel 1718. Bbld. r., am Armabschn. OK. Rv. D.-Adler. In d.
Randschrift Jahrzahl 1719. Sehr gut erh.

3869. Moskauer Rubel 1721. Bbld. r., unten auf d. Harnisch K. Rv. D.-Adler.
S. schön.

3870. Moskauer Rubel 1725. Bbld. r. Rv. Vierfacher Namenszug kreuzförmig
gestellt. Schub. 215. Schön.

3871. Vi Rubel 1704. Jugendl. Bbld. r. Rv. D.-Adler. Schub. 243. S. g. e.

3872. Yi Rubel 1704. Wie vorher. Schub. 297. S. g. e., Av. etwas gekratzt.

3873. 10 Kopeken 1705, 1718. D.-Adler. Rv. Schrift. Schub. 321 u. 326. S. g. e.
u. schön. 2

3874. Silber-Kopeke 1718. Reitend. St. Georg. Rv. Schrift. Vorz.

3875. Kupfer-Kopeke 1707. Wie vorher. S. g. e.

3876. Katharina I. 1725—1727. Trauer-Rubel 1725. Ungekrönt. Bbld. 1. Rv.
D.-Adler. Schub. 461. S. g. e.

3877. Moskauer Rubel 1727. Gekrönt. Bbld. r. Rv. D.-Adler. Ohne Mzz. S. g. e.

3878. Peter II. 1727—1730. Moskauer Rubel 1729. Bbld. r., Lorbeerkranz ohne
Bänder. Rv. Vierfach. Namenszug. Ohne Mzz. Schön.

3879. Anna. 1730—1740. Rubel 1734. Bbld. r. Rv. D.-Adler. Schub. 552. S. g. e.

— 15 —
 
Annotationen