Schwitters, Kurt
Die Blume Anna: die neue Anna Blume ; eine Gedichtsammlung aus den Jahren 1918 - 1922 — Berlin, [1922]

Page: 6
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/schwitters1922/0008
License: Wahrnehmung der Rechte durch die VG WORT (VGG § 51, 52) Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Tintenfinger zum Gebete. Denn hier sei er Seele,
nicht Herr, Seele, nicht Kritiker, Seele, bloß Kri-
tiker, Seele, die auf die Weissagung des Propheten
lauscht, etwa wie ein Ohr. Damit man ihn nicht
am Ohre fasse. Bescheiden sehe sein Auge, lausche
sein Ohr, taste seine Hand. Die erste Tugend eines
jeden Kritikers sei Bescheidenheit.

Kurt Schwitters

K inhe o k , 5. 7. 22.

6
loading ...