Sitzungs-Berichte der Archäologischen Gesellschaft zu Berlin — 2.1886/​87

Page: 4
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/sitzungsberichte_arch_gesell_berlin1886_1887/0004
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
4

sammeln und veröffentlichen zu können, wie es mit den
Werken der dorischen Architektur geschehen ist.

Herr Hühner sprach'über die antiquarischen und
epigraphischen Ergebnisse einer von ihm im August
d. J. ausgeführten Bereisung der Balearischen Inseln.
Die Tulagots, bürgerliche Wohnplätze der vorrömisehon
Bevölkerung, besonders in Mcnorca häufig, harren
noch einer eingehenden Behandlung, wie sie durch
La Marmora den verwandten sardinischen Nuraghen
zu teil geworden ist. Die spärlichen epigrapliisch,en
Denkmäler haben die Lage wenigstens der einen der
römischen Städte auf Mallorca (Pollentia) festzu-
stellen geholfen, während die Lage der Hauptstadt
Palma, welche der der heutigen Stadt des Namens
nicht zu entsprechen scheint, noch unsicher ist. Von
den eingehenden Studien, welche seit längerer Zeit
der Erzherzog Ludwig Salvator von Toskana auch den
Altertümern der Inseln zugewendet hat, sind in Bezug
auf Mcnorca noch schöne Ergebnisse zu erwarten.

Herr Curtius legte eine Erzstatuctte, angeblich
aus Dodona, in Gipsabgüssen vor, die kürzlich zum
Vorschein gekommen und von Herrn Prof. Dr. Kauf-
mann erworben worden ist. Es ist ein vorschreitender
Apollo, bei dem Kopf und Hals noch ganz von alter-
tümlicher Steifheit beherrscht sind, während Hände
und Füfse freie Bewegung zeigen und am Rumpfe
eine so genaue Kenntnis von Muskeln und Sehnen
sich verräth, dafs Sachkenner die Vorlage von ana-
tomischen Präparaten annehmen zu müssen glaubten.

Herr Robert sprach die Vermutung aus, dafs der
in einer kürzlich gefundenen Weihinschrift genannte
Nearchos mit dem bekannten Vasenmaler dieses Namens
identisch und die Inschrift folgendermafsen zu ergänzen
sei: NictQ'/oq ävsllijw 6 xsQa^svc sqyoav änaqyßjV
x sf&nvcdn. ylfrrji'WQ f.noiijasv ö EdfiaQOV 2t£iQisvc
(vgl. uqx. 1886 niv. 6).
loading ...