Moser, Christoph Ferdinand [Editor]
Taschenbuch für teutsche Schulmeister: auf das Jahr ... — 2.1787 [VD18 9028223X]

Page: 274
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/taschenbuch_teutsche_schulmeister1787/0154
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
-74

VII.
Bücher - Anzeige.


I.
(Lehrbuch für die Herzog!. Wirtembergischen kü-
tholischenLandschulen.i 78 Z in8« (kostet 24fr.)
Der Herzog von Wirtemberg ließ es sich schon
seit einigen Jahren, wofür ihn einst die Nachwelt
noch segnen wird, rühmlichst angelegen sein, die
Landschulen seiner katholischen Unterthemen zu vers
bessern. Er berief zu diesem Endzwek den im
teutschen Schulwesen erfahrnen und berühmten ehe-
maligen Kloster - Neresheimischen Benediktiner-
Pater und nunmehrigen Pfarrer zu Trakenstein im
Wiesensteigischen, Beda Pracher, und ließ durch
diesen die Lehrer der katholischen Landschulen in
der Normalschul - Methode unterrichten. Eben
dieser Hr. Pfarrer Pracher ist auch der Verfasser
des angeführten Lehrbuchs, das zur Absicht hat,
Lehrern und Lernenden ein Handbuch zu überliefern,
das jeuen zum Leitfaden im Unterricht, diesen
aber

len entspriyaen können. Der Schulmeister be-
nehme den Kindern die Furcht vor diesem schwär»
zen Mann, und mache ihnen bei Gelegenheit zu
diesem Endzwek die Art seiner Verrichtungen, und
die Ursache seiner schwarzen Farbe kenntlich.
loading ...