Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

Taut, Bruno
Die Stadtkrone — Jena, 1919

DOI Page / Citation link: 
https://doi.org/10.11588/diglit.29957#0146
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
QUELLENANGABE

Die Dichtungen »Das neue Leben« und »Der tote Palast« sind dem phan*
tastischen Nilpferderoman »Immer mutig« von Paul Scheerbart, Verlag
J. C. C. Bruns, Minden i. W., mit Erlaubnis dieses Verlages und der Witwe
Scheerbarts entnommen.

Die iibrigen Beiträge erscheinen zum erstenmal im Druck.

Die Abb. 1,13 und 70 nach »Gonse, l’art gothique«, Abb. 3, 28 und 29 nach
»C. Brossard, Geographie pittoresque et monumentale de la France«, Abb. 4,
21 und 33 nach »Braun und Hogenberg, Urbes, ca. 1700«, Abb. 9 nach »C. H.
Peters, De nederlandsche Stedenbouw«, Abb. 10 und 12 nach »Perrot et Chipiez,
l’art antique«, Abb. 7 nach »Handbuch der Kunstwissenschaft, Lief. 60«, Abb. 14
nach »Prospects of all the cathedral etc. of England and Wales«, Abb. 15 und
57 nach »Unwin, Grundlagen des Städtebaues«, Abb. 20 und 38 nach »Daniel
Meißner, Politica^Politica, 1700«, Abb. 22 nach »Pinder, Deutsche Dome im
Mittelalter«, Abb. 23 nach »Fergusson, History of Indian architecture«, Abb. 24
und 25 nach »David Roberts, Egypte and Nubia« und »Holy^Land«, Abb. 26
nach »Grabar, Russische Architektur«, Abb. 27 nach einem alten Aquatintablatt,
Abb. 30 nach »Dahlberg, Suecia«, Abb. 32 nach »Die schöne deutsche Stadt«,
Abb. 35, 55 und 58 nach »Börschmann, Baukunst der Chinesen«, Abb. 36 und
37 nach »ZeillersMerian, Topographia«, Abb. 52 nach »Schinkel, Kriegsdenks
mäler«, Abb. 53 nach »Möller van den Bruck, Der preußische Stil«, Abb. 66
nach »Mebes, um 1800«, Abb. 6,11,16, 17,18,19, 31, 34,40,41,67, 68,71 und
72 nach den Mappenwerken für Einzelblätter der Bibliothek des Kunstgewerbe^
museums zu Berlin.

Aus der gleichen sowie aus der Lipperheideschen Kostümbibliothek stammen
die vorher genannten Abbildungen — nach gütiger Genehmigung und Unter*
stützung durch die Bibliotheksleitung.

Abb. 2 istnach »Kunstwart« gedruckt, Abb. 5,8,54,59,60 und 64 nach »Städte*
bau«, Abb. 61, 65 und 59 nach »Deutsche Bauzeitung« mit gütiger Erlaubnis der
Redaktionen, Abb. 62 nach »Otto Wagner, Die Großstadt«, Abb. 50 und 51 mit
Genehmigung der Bauabteilung der Deutschen GartenstadtsGesellschaft.

Die übrigen Abbildungen stammen von Originalen.

140
 
Annotationen