Universitätsarchiv Heidelberg, XII,2 Nr. 912

charter

[Heidelberg], 1578 Juni 17, Ausfertigung

Iacobus Theodorus, Doktor der Medizin und wohnhaft zu Heidelberg, beurkundet, dass er Rektor und Universität Heidelberg seinen Gültbrief vom 24. Juni 1570, laut dem ihm Nickell Lamprecht und seine Ehefrau Barbara jährlich 3 Gulden zu reichen haben, um 60 Gulden verkauft hat. Geben vff dienstag noch Viti et Modesti, Als man zalte nach der seligmachenden geburt Ihesu Christi, des funfftzehenhundersten vnd acht vnd Siebentzigsten Iahres.

Seal:
  • 1: Stadt Heidelberg, Siegel fehlt
Material/Medium: Pergament, Dimensions: 25,5 x 34,5 cm
Extent: 1 Blatt
Provenance: Universität Heidelberg; Altsignaturen: Schr.III, P.38, Nr.2
Language: German

Citation link: https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/uah_XII-2_912  
URN: urn:nbn:de:bsz:16-diglit-464868  
DOI: https://doi.org/10.11588/diglit.46486
Metadata: METS
IIIF Manifest: https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/iiif/uah_XII-2_912/manifest.json

Introimage
There are annotations to this facsimile. Individual pages with annotations are marked in "Overview" with the symbol .

Content

DWork by UB Heidelberg  Online since 06.04.2019.