Der wahre Jakob: illustrierte Zeitschrift für Satire, Humor und Unterhaltung — 23.1906

Page: 4974
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/wj1906/0064
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
4974

Belehrung. <2~

„Nachdem Sie nun den Glaubenswechsel vollzogen haben, königliche Hoheit, ver-
gessen Sie niemals, daß die Religion dem Volke erhalten bleiben muß!"

Sicht nach Offerte geliefertes auf meine Kost, retour.

Extra leckeres Delicat.-Colli

Alles zusammen für nur IW" 2,95 vom letzten Fang,

ea. 20 Brathering • 1 Stck. Rauchlaciis • 2 Pfd. “US®

Bf??“ Dose Sardellenhering • ca. 25 Goldbückling • Oelsardmen Ml
und ERNST NAPP NACHF.,

einen vieler f\dUtüddl SWINEMÜNDE Nr. 175, Cons.-F.
ca. SO Rollmöpse 2 */2 M. • 70 Brath. 21/« M. • 80 Salzfetthering 2 V* M.

1

G

g

i

c

w

ramr

raph

eferr

|er

^usikwerke

jeder Art wie

nophone, Polyphone, Phono-
zd, Salten-Insirumente etc.
zu raässigslenPrelsen gegen

ngeMonatsraten

111. Katalog Mr.297 gratis u.frci.

Bial & Freund

Stärke deine Nerven.

Hocheieo compt. Slpp. Selbsthilfe nur
Mar! 8.60.

Sämtliche Chirurg,
sanitäre Kranken-
pflege-u. Bandaaen-
Brtik. Konkurrenzlos
billig. Hnfraaen er-
beten.

Josef Maas & Co.
Berlin 53

91o. 130 Weis! Beinbest Mk. 1.30

- 128 Schwarz Heft'/s hohl - 1.50

- 120 - ° >/i - - 2.20

- 126 - verz. - '/i - - 2.75

- 127 - - -wieZeichn.- 3.50

-— Alle Zubehörteile.-

Per Nachnahme. Porto extra.
Verlangen Sie umsonst portofrei
Prachtkatalog ootn
Suezialbaus für üausbaltunasartikel
und Werkzeuge

Rudolf vom Eigen, So^n.

Umtausch oder Geld zurück.

G2

3


Volks-Ausgabe.

Zweite Auflage.

löerausgegeben unter Mitwirkung von
Ärzten ».Fachgelehrten von Em.Wurm

Nachdem die erste Auflage total vergriffen,
hat sich der Herausgeber veranlaßt gesehen,
eine zweite billige Volksausgabe
erscheinen zu lassen.

Wurms Gesundheitsschutz

ausgenommen worden.

Wurms Gesundheitsschutz

ist von der fachmännischen
Presse außerordentlich gut

ist ein vorzüglicher ärzt-
licher Ratgeber im Lause.

Wurms Geiundheitsschuk 'st bei sehr gutem Inhalt

_!-l—4 und guter Ausstattung um

100 bis 500 Prozent billiger als bürgerliche Konkurrenzwerke.

Mit 10 Tafeln und 131 in den Text gedruckten Abbildungen. 824 Seiten.
Preis gut gebunden Mk. 4.—

Verlag von J. i?. tv. Dietz Nachf. in Stuttgart.


50,000 Gcradchaltcr-Träger

im Gebrauch. 1000 e Anerkennungen.

Neueste Erfindung für eine gesunde, militärstramme Haltung-.
Kein schmerzender Druck. Für Herren, Damen und Kinder.
Ohne Beihilfe anzulegen. Hosenträger entbehrlich. Aerztlich
empfohlen. Höcht beachtenswert bei sitzend. Arbeit. Grösse I
(bis 50 cm Brustumfang) Mk. 3,—. Grösse II (bis 75 cm) Mk. 3,50.
Grösse III (bis 100 cm) Mk. 4,—. Auch Extramasse. Versand
geg. Nachnahme. Ausland vorher. Kasse oder Marken und 40 Pfg.
für Porto. Bei Nichtkonvenienz wird Betrag rückvergütet.
Walthes & Wagner, Frankfurt a. M. 20.

V

ereins-Maifest-Abzeichen jeder Art.
Illustr. Katalog pro 1905/06 grat. u. franko.
Chemnitz, Brühl 22, Albin Langer.

Hienfong-Essenz SwÄ

Verkäufer, versendet 1 Dutzend M. 2.50
(bei 30 Fl. M. 6.— ) kostenfrei überallhin.

Labor. E.Walther Sra^;A3.

Intelligenter Arbeiter kann sich großen
Verdienst verschaffen durch Uebernahme
einer bewährten Vertretung. Nur geringes
Kapital erforderlich. Offerten mit der
Aufschrift: „Verdienst“ postl. Leipzig,
Postamt 15 erbeten._

MEINEL&HEROLD

Harmonikafabr.,Klingental(Sa.)No.80c

lief, als Spezialität
Zugharmonikas,
2, 3, 4, 6, 8chorig,
1,2, 3 reih., in über
140 Num. staunend
billig und doch gut.
Garantie: Zurück-
nahme und Geld
retour. Katalog 112
Seit, stark an jeder-
mann frei. 5000
Dankschreiben.

Wilhelm Lanka

Gera (Reuss) No. 10

Harmonikafabrik

Preislisten umsonst
und portofrei.

Billige böhmische

Bettfedern!

10 Pfund: neue gute
Mk. 8.—, bessere Mk.
10.—, weisse daunen-
weiche Mk. 15.—, Mk.
20.—,schneeweisse daunenweiche Mk.
25.—, Mk.30.—. Versand frko., zollfrei,
per Nachnahme. Umtausch u. Rück-
nahme geg.Portovergütung gestattet.
Auf Wunsch sende Muster grat.u.frko.

Benedickt Sachsei, Lobes 900,

Post Pilsen, Böhmen.

Händler und Hausierer

verlangt Preisliste üb. Kurz-,
Baud-, Leder-u.Ltahlwarcn,
Seifen u.nlle ein sch lag.Artikel von

Wilhelm Sonnenberg

(3nb. b.Rosenstein), Hamburg, 3,

Großneumarkt 24, Spezial - tz n-
gros-Geschäft nur für Händler,
Hausierer u.Marktrelsende.Versand
überallhin gegen Nachnahme.

Ziehung bestimmt
13., 14. und IS. Marz 1906.

Letzte

Ulmer Münster

Wilhelm Krusec

Markneukirchen N“ 862.

fl^Gröste

vierteile w.


Lotterie.

I nco n Q M Porto und Liste

LUbtJ dO IVI. 30 Pfgt extra.

6884 Geldgewinne

zahlbar ohne Abzug mit Mark j|

180000

Hauptgewinne: Mark

1 \ 50.000
1 30.000
1 i 10.000

1 1 5.000

etc. etc. zu haben bei der

Generalagentur Eberh. Fßtzer,

Stuttgart, KanzleistraDe 20,
sowie bei den durch Plakate
kenntlichen Verkaufsstellen.

Verantwortlich für die Redaktion B. Hevntann in Stuttgart. — Verlag und Druck von Paul Singer in Stuttgart, Aurtbachstratze 12.
loading ...