Der wahre Jakob: illustrierte Zeitschrift für Satire, Humor und Unterhaltung — 40.1923

Page: 49
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/wj1923/0053
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
EZM Gummi- «D»

Strümpfe, hygienische Artikel.

Preisliste gratis
Josef Maas & Co., G.m.h.H.
Berlin 53, Jerusalemer Str. 57.

D.R.P.NrMIE
GTferrilChS unfehlbar z. Ent-
W Wicklung, Fest!.
/TlöllÄ\Mr gung ti. Wieder-
P\ Herstellung der
”A Büste. Einzig in
ifOf «I seiner Art. Bei
-Sr" Nichtcrfolg zahle

(ja /Tff Geld zurück laut

vt 'S Garantieschein.

> Packung 1800 Al.
zuzügl. Versand-
spesen. Echt u. wirtfani nur durch
Hann»-Ladoraiorium Cdar-
lottenburg 5, Abteilung 13 1.

"'U.7.BuchMosis

V ''«ffeaclt M. 2500.-
^Eiwerlag 50. Dresden N. 6.

Schöne volle Körpersorm d. uns.
orient.KraftPille» lf.Damen her-
vorrag. schöne Büste), preisgetr.
mit gold. Med. u. Ehrendiplv-
l»en, in 0—8 Wochen b. 30 Pfd.
Zun.Gar.nnschädl. Aerztl. empf.
Streng reell! Viele Dankschreib.
Preis Packung (lUO Stck.) 1050 M.
zuz. Porto. tPostanw. od. Rachn.)
Fabrik D. Franz Steiner & So.
G.m.b.H. Berlin 2v. 30/100.

Befreiung garantiert
7 sofort. Alter und Ge-
schlecht angebe».
Auskunst kostenlos.
Saunas-Depot,
Stuttgart 23, Sängerstr. 5.

Die Frau

Ärztliche Ratschläge für die
Ehe. Mit vielen Abbildungen.
Störung der Periode. Verhütung
und Nnterbrechung d. Schwanger-
schaft, Geburt, Wochenbett, Ge-
schlechtskrankheiten ustv. 225 Alk.

Nachnahme, Porto extra.
Iinsätituit „Fi'attoHwmhl“
Abteilung 41, Berlin W 35,
Schliehfach 35._

Die Frau

von Dr.meci.Pauli. Mit 65 Ab-
bildung. Inh.! Derweibl.Körper,
Periode, Ehe u. Geschlechtstrieb,
Schwangerschaft, Verhütung und
Unterbrechg.derSchwangerschast,
Geburt, Wochenbett, Prostitu-
tion, Geschlechts-Krankheiten,
Wechseljahre nsw. Kart. 3700 M.,
qeb. 5100 M. portofreilfreibleib.).
Verlag Hellas,
Berlin-Tempelhof 135.

Broschüre über

heilem«!« Wirkung

des Chromwassers gegen

Syphilis

Dankschr. Katalog frei,
ge v. M. 10.—an portofr.

von Dr. med.Güntz für M. 25.—
verschlossen zu beziehen durch

DaphnersVerlag, München 40

Postfach 55.

Aufklärende Broschüre

o Cr l. . , ., . . -» , .. . . ’w ... „ .. S

erhält ergrautes Haar allmäh-
lich seine dunkle Naturfarbe
wieder durch Reichels Re-
generator. Für helles Haar
„Regenerator A“ 900M. U.1500M.
Otto Reichel, Berlin 42, SO,
Eisenbahnstrasse 4.

Senden Sie

Syphilis und Sarnröhrenlciden, über gründliche ». dauernde
lhssUüg ahne Quecksilber und Salvarsan, ohne gefährl. Nachkrank-
Uffpt und ohne Berufsstörung eines neuen, glänzend bewährten,
Ci*'Jen Heilverfahrens. »©“ Bie.e begeisterte Anerkennungen
C* durchgreifende Erfolge, wo andere Kuren jahrelang vergeblich
Broschüre mit Urteilen und Gutachten zahlreicher ärztlicher
>li,, kitäten. II« Seiten. Preis M. 25.—, Porto ». Nachnahme extra,
"°dschl. Umschlag durch . '

Ihre Adresse noch heute

an diese Firma

dann erhalten Sie die reich
illustrierte Preisliste über
hygienische Apparate sowie
sämtl. chirurgische Hart-
u. Weichgummi waren wie:
Frauenduschen, Clysos,
Spritzen usw. gegen 100 M.
im verschlossenen Doppel-
brief ohne Firmenaufdruck.
Der Betrag wird bei Bestel-
lung zurückvergütet.

Gebrüder Grimm,

Ulm-Donau „4“

Sanitätshaus.

4« Frauen -f

Jtll&e Sie bei Menstruations-
.■»■» Störungen andere Mit-
tel versuchen, wenden Sie sich
vertrauensvoll an uns und ver-
langen sofort unser:
Mensalla-Sorliment Ä
welches, auf Grund langjährig.
Er l'ah run gen z u s aramen gesetzt,
sich hervorragend bewährt, was
tägl. Dankschreiben bezeugen.
Garantiert unschädl. Auch Sie
werden zufrieden sein! Diskr.
Versand z. Preise v. 750 M. frei-
bleib., Porto u. Verpack, extra,
nur d. Nachn. od. Voreinsendg.
Laboratorium Kosmetikum,
Berlin-Friedenau B 32.

Die Faust desFapstes

Licbcslebc» und Kämpfe eines
Geweihte» unter dem Bann
des Zölibats 280(1 M.

Kloster Scndoinir. Hochinter-
essant 1200 M.

Die Geheimnisse amcrlkan.Frei-
maurerlogen. Jllusir. 750 M.

Der deutsche Scharfrichter und
die Schelmcnstppc. Die Ent-
wickiungSgcschichtc d. Echarf-
richtcrdienstesvon germanisch,
bis zur Neuzeit 1200 M.

D aS 6. u. 7. Buch Mofis 1000 M.

Alle Bünde zusamnien 6500 M.

Anton Speyer, Hamburg 36/19.

Lütegia-Verlag, Cassel 235

jjttchverlag ELSKER, Stuttgart 29, Schlossstr. 57B

Heilung ohne yuecnsilut;.».. oüuo einige Ein-
spritzung, ohne Berufsstr.; aufklär. Brosohöre
m. taus. frei will. Bankschreib, über 1) Harn-
röhrenleiden (Ausfluß), 2) Syphilis, 3) Mannes-
schwäche, 4) Weißfluß kostenlos in verschloss.
Briefumschlag ohne Aufdruck, pegen Einsen-
dung von Mk. 50.— für Porto eto.

___— Leiden genau angebem--

Dr. me d. H. Seemann, R. m. b. H.,
Berlin V, Liotzmannstrasse 22._

Eine Zprachlektion kostenlos

portvü'61 und ohne irgendwelche Verbindlichkeit.

Sprachkenntnisse sind heute mehr
denn je eine unerläßliche Notwen-
digkeit für jeden vorwärtsstreben-
den Menschen. Der Ausbau un-
serer wirtschaftlichen Beziehungen
mit dem Auslande erfordert Sprach-
kundige in allen Stellungen und in
allen Berufen.

Nehmen Sie einmal eine Tages-
zeitung zur Hand und sehen Sie
sich die Stellenangebote durch. Sie
werden erstaunt sein darüber, in
welch großer Anzahl heute Sprach-

kundige in allen Berufen gesucht
werden. Dieser großen Nachfrage
steht aber nur ein äußerst geringes
Angebot gegenüber. In allen Be-
richten und Statistiken von Arbeits-
nachweisen usw. kommt zum Aus-
druck, daß überall großer Mangel
an Sprachkundigen herrscht.

Nützen Sie also die Gelegenheit,
durch Erwerbung von Sprachkennt-
nissen vorwärtszukommen,aus. Be-
ginnen Sie sofort mit dem Studium.
Unsere weltberühmte

Jonass&Co

Katalog mit 1500 Ab-
bildungen kostenlos.

Berlin K 683

Belle-Alliance-Stiasse
Nr. 7—10

iaja;*aaa»;,aail

Teilzahlung

Gute Waren sind die billigsten!

Immer wird sich herausstellen, dass im Gebrauch solide
Waren auf die Dauer billiger kommen als minderwertige.

Wir liefern gute Waren zu soliden Preisen!
flirren, Goldwaren, Regulatoren, Wecker, Haushalts-
artikel, Lederwaren, Koffer, Rucksäcke, Schirme,
Rasierartikel, Reisszeuge, Reisegläser, Kinder- und
Leiterwagen, sämtliche Musikinstrumente.

ITTM— _ 4 flj Apparate u. -Artikel.

y—— D tGV g fl,, Spezialkatalog

— II v 1.V kostenlos.

bietet Ihnen Gelegenheit, in leicht
verständlicher, bequemer und in-
teressanter Weise auf Grund des
Selbstunterrichtes jede wichtigere
fremde Sprache zu erlernen. Die
Kosten des Unterrichts können in
bequemen monatlichen Raten be-
glichen werden. Vorkenntnisse oder
bessere Schulbildung sind nicht er-

forderlich. Das Studium nach un-
serer Methode ist eine interessante,
Ihre Bildung ungemein fördernde
Beschäftigung für Ihre freien Stun-
den. Bedenken Sie, daß Sie sich
dadurch ohne fühlbare Ausgaben
Kenntnisse erwerben können, die
für Ihr Vorwärtskommen von größ-
tem Werte sind.

NT*Sie finden sie in unserem

ssgtw luftigen Suche des Humors.

Dasselbe entb. d. kapitalst, neuesten
Witze, Vorträge u. Couplets. Sie
MW, werden sich totlachen! Sie können in jeder Ge-
'wjfe’l sellschaft tosende Lachsalven hervorrufen! Die-
ses Buch schafft Ihnen viele Stunden der Lust
WD und Laune und macht Sie in Damengesellscliaft
*Um Löwen des Salons. Preis Mk. 460.—.

Kongress-Verlag, Abt. 313 h, Dresden-A, Marschallstr. 27.

Um Ihnen Gelegenheit zu bieten, den Unterricht nach unserer
Methode Toussaint-Langenscheidt Kennen/.ulernen, sind wir

£ersotforrtieinenen Probelektion kostenlos 0u,"nde t

irgendwelche Verbindlichkeiten zuzusenden. Sie brauchen
uns nur den untenstehenden Abschnitt einzusenden oder
uns unter Bezugnahme auf diese Zeitung eine Post- i
karte zu schreiben (gewünschte Sprache angeben.) /.
Schreiben Sie heute noch,

suche

Sendung
der in Der
Wahrejacob
jg an gebotenen
? Probelektion
der [68

l I Tangenscheidtsche Verlagsbuchhandlung

\ (Prof. G. Langenscheidl) q

Berlin-Schöneberg, Bahnstrasse 29—30
\ 'W (Gegründet 1856) *v

Auf nebenstehendem Abschnitt nur die ge-
Prof. G. Langenscheidt wünschte Sprache und Adresse genau an-
geben und in offenem Briefumschlag fran-
kiert als „Drucksache“ einsenden. Wenn weitere Zusätze gemacht J
werden, nur als verschlossener Brief zulässig. /:

JFS Name

' Tf !!- St

V^ssäss%*C

.** Sprache kostenlos
portofrei und ohne
Verbindlichkeit


A.-

49
loading ...