Agricola, Johannes
Sibenhundert vnd Fuenfftzig Deut=scher Spruechwoertter: Mit viel schoenen lustigen vnd nutzlichen Historien vnd Exemplen erklae=ret vnd außgelegt. — [S.l.], 1558 [VD16 A 967]

Page: v
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/agricola1558/0022
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
glauben/Gott vn den
gemeinen nutz voran
gen Glitten frled vnd
recht gerichr. Ern el§/
maß vnd gewrchr/
Ern müntz vnd gut
ge!t/So stunde es wol
rn aller welk

Register.
fragens 5^2
Gorrs angst / Gas dich
Gores angst schände
c^4Z
Gort rhm nichts Übels
Gottes wrlle bat keyn
warumb^ ^rr.
Gore bewar euch Aürre dich vor lachend§
Grawwieein e^ß ML wrrren/ vnd vorweg-?
Graw wie ein raub ^rs nenden pfaffen
Greiffzu ehe drrdiehan ^9
de gebunden werden Aabt jr meiner auch ge-
zrc» dacht 4-SZ
Grün wre ein graß c>vL Aenck weg/ ehe dz Holtz
Groß Herren gedencken vergehet 5^
lang zz§ Kerrich den stcyn nrr gck
Gur ding wül weil ha--- zogen / so Herr rch das^
den sprel verloren 417-
L. Acrrcst du an einem be^-s-
nedasichdrr gewkn--
Aostart thet nie kein güt scher habe 42?
„ 50 Allffc es mchr/soscha--
Äeut vn morgen rstauch der es doch nicht ?<>»
ein tag 90 Amden ein / har keyn
Aans rn allen gasten ehre 59»
Herren dienst erdet nicht
Herren wir alle einen Ich neme beschert ding
für
loading ...