Agricola, Johannes
Sibenhundert vnd Fuenfftzig Deut=scher Spruechwoertter: Mit viel schoenen lustigen vnd nutzlichen Historien vnd Exemplen erklae=ret vnd außgelegt. — [S.l.], 1558 [VD16 A 967]

Page: 238r
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/agricola1558/0511
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Lcudlscher Sprüchwötter. rzF
freunden geschrieben / vnd ist also viel
gursliechts hiedurch zu derA.Schnfftkö
Men/das wo Augustrnus (d doch vnreral
lenLerern on mrttel der bcst rst) jeyud auss
stünde/so wurd er sagen/Lieben Herr? wre
h-btjrein!recht/ich wü gern welchen/vn
ewcrm liechr folge/ Gorr geb das wrr sem
wo! brauche.Solchs liecht solt vns ein rer
yttg fern/dre sprachen bester lerchtlicher zu
leme/die die wissen müssen/wclche andere
lem lerer; sollen.Gann das Äit Testament
iEebrersch geschrieben / vnd das newe
Gnechrsch.GreJüden die der sprachen vee
starrd habcn/bckcnen fclbs/ wie die verdol
merschung des airen Testaments außdem
Oebresschen / jnen mehr heisse zu Moses
vnd anderer büchcr verstand/ dann alle jre
Lomcnrarrj vnd Glasen, Warumb lernet
mandan dre sprach mrr'Kcbrea lmguacst
llngua Theologoru. Mer die Schnssi Han
deln so! vnd lercn/vndkan sich hiemchr be
helffcn/derrrer ab/vnd befelch es dem/der
es besser kan. Gas new Testament ist also
wo! verdolmetscht/das es je nicht besser
sein künde. Waruwd lernet man dan Grie
chisch nicht» darzu ein solche bereite bau
durch Teudrsche dolmerschüg gemachrist.
Ich hab leider sorge/ man werd vber Ze
henjarniewad mehr haberr/der <m knad-
loading ...