Agricola, Johannes
Sibenhundert vnd Fuenfftzig Deut=scher Spruechwoertter: Mit viel schoenen lustigen vnd nutzlichen Historien vnd Exemplen erklae=ret vnd außgelegt. — [S.l.], 1558 [VD16 A 967]

Page: 280r
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/agricola1558/0595
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
L,irdischer- Spt-üchwöE.
>t lich/es thttr aber auch nrt grossen schaden/
ZUM dann es wirt nrcmand ärger daruon.Wan
es wolfey! zeirrst/so wrl nremad arbeiten/
Uttb^ vnd dem andern ern dienst chun.wan aber
sovrl>tz rhewrczcrrsemd/so werden diclcurfrom/
vnd man sindrzwcn füremen die gern Die
dtnL^ nen.Chrerseind auch sonderlich nicht schad
kch/dan die es trrffc/Äls in der wüste wirr
den die Juden gebrssen von schlangen/vnd
der Prophet ward vö Lö wen zerrissen auff
, dem wege / wrc inr büch der känrg geschri-
' " den stehe Bei vnsern gedencken sernd vil
' werwölffgcfunden worden rn Österreich/
vnd Der Sreirmarck Aber krieg macht die
leut ärgcr/vol nrördens vnd raubens/setzt
ste rn gefahr lcibs / lebens/gurs vnd ehre.
Vnser leben verlieren wrr/vnser söne wer-
hen vns ermördck/vnsere weibcr vnd kin-
mGitzk der werden geschend vor vnsernaugen/vn
serackcr/wrsen/hauß vnd Hofwerden ver
MA wüster vnd vcrhörcr/vnd gehet alles auss.
) Ü?re aber dem al!em/so sollen solche straf-
fen Gorres allein sein.Vnd wer jr eine ernt
sä « andern wünscher/der soll wissen / daß chn
ÄÜ Gottdarumb straffen wrl/dann er vnder-
> stehet sich eines Göttlichen wcrckcs / daß
chclKF Gorr allern eygcnd / das wirr Gort nrt vT
jm lerden / daruor sei gcwarner / wer sich
i anders warnen wü lassen/ vnd gehe des
fiüchsmüssrg.
loading ...