Agricola, Johannes
Sibenhundert vnd Fuenfftzig Deut=scher Spruechwoertter: Mit viel schoenen lustigen vnd nutzlichen Historien vnd Exemplen erklae=ret vnd außgelegt. — [S.l.], 1558 [VD16 A 967]

Page: 315v
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/agricola1558/0666
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile

5" Außkrzung Gemeiner
gkredet.Ein stuck betnffr den glauben eins
jeden Menschen zu Gor/das ander die lrebo
gegen allen mcnschen/Gotrft für vns alle/
Scn wir hakm alles gürvonM/vnd w;r
haben erfaren/dz ervns rn kcrncr nor noch
anfcchruF verlassen wil/ja erwü auch rrch
ren die doßheir/dcren die jnverachlcn/vnd
nrchtfür ernen Got vnd heisser halten/Vnd
drcwerl Gc t aüermcnschen Herren kennet/
so kan chn; nrchts verborgen fern/es sei gut
oder büse/a!so weit gehr dz worr/Goer für
VÜS aUc.Wenn nnn jcmandt was verwirr
ckcr har/vnd übel gchandclr/dauonem ge
Mhfvnnb gemeync sage gehet/so gebürer
Vns/vn die lrebssorderr/daß rchssol belffen
dccken/vil zu besten außicgcn/den rch wolt
wenn rch gcfaUdnwere/ dz man mrr auch
also rhere/sonderlrchdiewcl! Gor gcborrcn
har/cs sol niemand von serm nechstcn fal^
sche ge^eugnuß geben/darinn geborren rst/
es solern jeder vom andern das liebste vnd
beste reden/fern schände decken/scmcn scha
den wcrcn/vnd sernc wolfarr ferngen/Las
habe gerha vnser alrälrern mir den worre/
Ern jed strr ftch/rhut jemand übc!s/so wrre
er für sich/rch für mich/vor dem nchrcr siul
gor res antwort gebe ryüssen/vn rch sol n/
vü er mich vngcnchr laffen.Wen Ma nn yö
jemand crwas böses sagt/so sollen wrr vn
loading ...