Agricola, Johannes
Sibenhundert vnd Fuenfftzig Deut=scher Spruechwoertter: Mit viel schoenen lustigen vnd nutzlichen Historien vnd Exemplen erklae=ret vnd außgelegt. — [S.l.], 1558 [VD16 A 967]

Page: 394v
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/agricola1558/0824
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Außlegung Gemeiner
einem Ropter hofe/des Titel ist/Ein geister
lrch büchlein vom rechte vndersche^d/ was
der alt vnd new menfch sei/darinnwirt di
ses fprichworrgcbraucht mit den Worten.
Man ssl mercken vn wissen rn warheir/dz
alle mgentvn gnt/vnauchdasgürdzGor
selber ist/machr den Menschen vnd die seele
nimmer mgemsam/gür oder sclig/diewert
es außwendrg der selen rsi.In glcrchcrwei
se ists auch vm die fände oder boßheir/ 8a
rumb wie gutes ist/das manfragt/erferer
vnd bekümmere wrrr/was güte vnd he^li
ge Menschen gerhan vn gelieren haben/ oö
wie sie gelebt haben/vnd auch was Got itt
^nen/vnd durch sre gewrrckthabe vnd ge-r
wolr.Aoch were cs hundertfclrigcr besser/
dz der Mensch erfüre vnd erkennet würde/
was/vn wre sein cygen leben wer/vn auch
waH(Fott injm were/ wolte vnd wirckre/
vnd war zu jn felbs Gorr nützen wolr oder
nre.Garub rsts auch war/als man spricht/
Es ward nie außgang so gur/^nne blerben
were besser.
Biß ist se ein reyne/Göttliche lere vö der
rechten vnd waren selegkerrder Menschen/
Aenn dre seligkerr der Menschen lrgr an kcy
ner crearur oder creamrn wcrcke/sonder al
lein an Gott/vnd an seinen wercken. Sar
umb sol ein mensch Gottes vnd fernes wer
loading ...