Amsler und Ruthardt; Hollandt, W. [Oth.]
Katalog sehr werthvoller Kupferstiche, Holzschnitte und Schabkunstblätter alter Meister des XVI. bis XVIII. Jahrhunderts: aus dem Nachlasse des zu Braunschweig verstorbenen Herrn Rechtanwalt W. Hollandt : darunter die fast vollständige Ikonographie von Van Dyck ...: Versteigerung zu Berlin, Dienstag den 27. Oktober und folgende Tage (Katalog-Nr. 54) — Berlin: Amsler & Ruthardt, 1896

Page: 69
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1896_10_27/0076
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile

SCHABKUNSTSTICHE
FRANZÖSISCHE UND ENGLISCHE SITTENBILDER
DES XVIII. JAHRHUNDERTS.

JACQUES-FRANQOIS AMAND.
1033 Die junge Mutter. Radirt. 8. Prosper de Baudicour 1.
Vorzüglicher erster Abdruck, mit Rand.

ANONYME STECHER.

1034 Rembrandt’s Selbstbildniss nach dem Originalgemälde zu Berlin. Ge-
schabt, wie alle Folgenden, kl. toi.
Schöner Abdruck, mit Rand.
1035 William Duke of Cumberland, Sohn König Georgs II. von England;
Hüftbild in Oval. Hudson p. fol. Sm. pag. 1685. 30.
Sehr schöner Abdruck, mit viel Rand.

1036 Der Federschneider bei Kerzenlicht; Beleuchtungseffect, kl. fol.
Sehr schöner Abdruck, mit breitem Rand.
1037 Trinker am Tische sitzend, in der Tiefe des Wirthszimmers ein Bauern-
paar am Feuer, qu. 4.
Interessante Arbeit, theils radirt, theils geschabt. Vorzüglicher Abdruck,
mit Rändchen.

von Amsler & Ruthardt, Berlin.

6*
loading ...