Argos, oder der Mann mit hundert Augen — 2.1793 [VD18 90283848]

Page: 217
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/argos1793/0223
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Argos,
oder
der Mann mit hundert Auge».
N". XXVIII.
Strasburg den rr. März 179;-!

Dietrich's Prozeß.
(Fortsetzung.)
Nm sechsten Tage ward das Zeugerwerhör
geschlossen. Nun war die Reihe wieder an
dem öffentlichen Ankläger. Dieser faßte die
Hauptpunkte in einer gedrängten Rede zu-
sammen, stellte die Beweise in guter Ord-
nung nebeneinander, und las die nöthigen Bei-
lagen vor. Die Beschuldigung, als Habs
Dietrich die Auswanderung der Krau Nadal,
Schwester des luspendirten G-meine-Ptocu-
rators Matthieu, gesetzwidrig begün trat, lit-ß
er fahren; denn sie war in der That uner-
wiesen. Desto scharfer packte er ibn über
die oft erwähnten Adressen, die er als eine
förmliche Erklärung des Bürgerkrieges an-
sah, über die willkübrliche Verbannung recht-
schaffener und patriotischer Bürger, und
Utes Halbj. Nro. 28» Es
loading ...