Argos, oder der Mann mit hundert Augen — 2.1793 [VD18 90283848]

Page: 231
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/argos1793/0237
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
t-

2ZI
wiederfahren und verkheidigt ihren Präsiden-
ten w. — Garat nimmt das Ministerium
des Innern an, Beurnonville will Kriegs-
minister seyn, bis der neue Feldzug sich
ösnet.
Vom Lz. Marz.
Zu Commissi, der N. C. bei dem Revol.
Gerichte sind ernannt: Garan-Coulon, Le-
paux, Rabaud Saint-Etienne, Delannay,
Gomer und Prieur. — Es wird dekretirt,
daß die abgedankten Schweißer-Soldaten
und Unteroffiziers mit den fränkischen Sol-
daten gleichen Unterhalt geniessen sollen, bis
ihre Pension bestimmt seyn wird — auch soll
der Narionalschaß die Summen bezahlen,
welche der ^L-kaat den einzelnen Bürgern vom
ehmaligen Regiment Gardes-Suisses schul-
dig ist. — Marat wird seiner Schriften we-
gen schon wieder angeklagt. — Harambure
meint in ganz Frankreich sey kein besserer
Republikaner als er. —- Maulde klagt über
die Bureaukratie des Departements der frem-
den Angelegenheiten.
Vom 17. März.
Klagen einiger vormaligen Administrato-
ren des Niederrheins, über den Despotismus
der Commissi, der N. C. Sie haben die vo-
rigen Beamten nicht bloö abgessßt, sondern
loading ...