Argos, oder der Mann mit hundert Augen — 2.1793 [VD18 90283848]

Page: 377
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/argos1793/0383
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Argos,
oder
der Mann mit hundert Augem
N". xi.vm.
Strasburg den 7. Mai 179z«


Criminal-GerichL des Niederrheins*
Heute den zten Mai 179z im zweiten
Jahr der Republik war das peinliche Ge-
richt des Niederrheins zu Strasburg, auf
Anhalten des öffentlichen Anklägers, ausser-
ordentlich und öffentlich versammelt.
Aus den in der Municipalitat zu Reichs-
felden und im Districk zu Barr am i7terr
-— 2i sten April dieses Jahrs errichteten Pro-
tokollen , welche die Anklage und das Verhöo
geschworner Zeugen enthalten , erhellet, daß
Martin Maurer, Winzer in Reichsselden, anr
röten April in dem Weinberge schändliche
Reden auöstieß wider die Patrioten, Muni«
cipalbeamten und geschwornen Priester, in-
dem er sagte: Er wünsche, der Donner
mochte sie erschlagen, sie seien alle Ke-
tzer, hätten ihre Religion verrathen§
Hees HaM Nw.48. Bbb
loading ...