Bechstein, Johann Matthäus
Getreue Abbildungen naturhistorischer Gegenstände: in Hinsicht auf Bechsteins kurgefasste gemeinnützige Naturgeschichte des In- und Auslandes für Eltern, Hofmeister, Jugendlehrer, Erzieher und Liebhaber der Naturgeschichte (Band 8): Achtes Hundert — Nürnberg, 1807

Page: 66
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/bechstein1809bd8/0074
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
66 Der graubrüstige Sittich.
Durch die wie ein Mastbaum grade in die
Höbe gerichtete Rückenssofse zeichnet sich dieser
Kachelot vor den andern aus. Er giebt guten,
Speck.



isittft

83. Der graubrüstige Sittich*
(Parkit mit grauer Brtist.)
Psittacns murinus. Gmelin hin. Sylt. I. i. p.327. 11.80*
La Perruche souris. Busson des Ois. VI. p. i48.
The greybreafted Parrakeet. Latham.
Dieser langschwänzige Papagey hatjohnge-
fähr die Grösse einer Misteldrossel. Der Schna-
bel ist sleischsarben; Gesicht, Kehle und Brust
sind mäusesarben, das übrige Gesieder ist ober-
ingrün, die Schwung- und Schwanzsedern aus-
genommen, welche grass - oder bläulichgrün
sind; die Füsse sind grau.
Aus Montevideo giebt es diese Vögel in Men-
ge, von wo aus sie die Schisser mit nach England
und Holland bringen. Sie lernen leicht und gut
sprechen, haben aber imKäfig keine lange Dauer,



.

toll:
& Der

84.
loading ...