Becker, Rudolf Zacharias
Unterricht- Noth- und Hülfsbüchlein für Bürgers und Bauersleute: Darinnen sie in den meisten Vorfällen des Lebens, beym Feldbau, bey der Viehzucht, und Hauswirthschaft, bewährte und nützliche Regeln, Anweisungen und Vortheile verzeichnet finden : Durch IX. Kupferstiche erläutert ([1]): Unterricht- Noth- und Hülfsbüchlein für Bürgers und Bauersleute — Bregenz: gedruckt und verlegt bey Joseph Brentano, 1791 [VD18 90767306]

Page: 19
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/becker1791/0027
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
!9
Me (AoNN - und Aeherkäge auf allen Ortschaften sei-
UeS Ritterguts, nach geendigter Christenlehre, die
Zungen Putsche und Mädeln in dem P acrhof aufei-
Ne Stunde zusammen kommen sollt N , sa mt chuen
die Herren P arr.k und Kapläne das Unterricht-
Norh - und Hülssbüchlein stückweise vorlesen, und
die etwa Nicht genug erklärten Lteäen vollends erklä-
ren könnten. Es verordnete auch der Herr von Mild-
heim, daß, um die Aufmerksamkeit besser zu erhal-
ten, jezuweilen mit den Vorlesebüchern abgewechselt.
Und auch andere nützliche Schriften, als die Volks-
legende, der Volksfreund und Bauerndoktor zum
vorlesen und erklären sollten gebraucht werden. Die
würdigen Geistlichen kamen dieser Verordnung ge-
treulich nach, die Zuhörer Mehrten sich, und rhaten
nach den Vorschriften, und die Einwohner des
Mildheimischen Ritterguts wurden vergnügte, und
glückliche Leute.


DL

Def
loading ...