Frankfurter Münzhandlung E. Button [Hrsg.]
Die Spezialsammlung Waldeck: (Nachlaß Bernh. Hennig, Dresden) — Frankfurt am Main, 1942

Seite: 54
DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/button1942_06_09/0060
Lizenz: Freier Zugang - alle Rechte vorbehalten Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
Die Sammlung des Herrn von St

IL Teil

Griechische Münzen
Italien und Großgriechenland

1506 Campania. \eapolis. 400—340. JE. Beiorb. Apollokopf 1. Rs. Androke-
phaler Stier r. schreitend, über ihm Kithara. 21 mm. Grüne Patina. S. g. e.

Schätzung 5.—

1507 Phistelia. 380—350. Obol. Jugendlicher Kopf von vorn. Rs. Oskische
Schrift über Muschel, Gerstenkorn und Delphin. BMC. 4ff. Etwas ausge-
brochen, schön. 4.—

*1508 Lucania. Metapontuin. Didrachme. MET Ähre im Perlkreis. Rs. Ähre
vertieft. 8 g. Schön. 50.—

1509 Bruttium. Croton. 550—480. Didrachme. Dreifuß mit drei Henkeln.
Rs. Dreifuß incus. 7 g. Fast s. g. e. 10.—

1510 Sicilia. Syracus. JE. Büste der Artemis r. Rs. Königsname und Blitz.
BMC. 422. 22 mm. S. g. e. 4.—

1511 AE. Hieron I. 478—460. Kopf Hierons 1. Rs. Reiter r. BMC. 581 ff.
26 mm. G. e. / s. g. e. 5.—

1512 Thracia. Abdera. 408—350. Triobol. Greif 1. aufspringend. Rs. Beiorb.
Kopf des Apollo r. in Linienviereck. BMC. 56var. 00 g. Schön/s.g.e. 20.—

1513 Thracia. Maroneia. Drachme. Vorderteil eines Pferdes 1. springend.
Rs. Sonnenblume im Quadrat. BMC. 123, 4. Schön. 20.—

1514 Um 300. JE. Pferd r. springend. Rs. Weinstock in Quadrat. BMC. 65.
14 mm. Schön und s. g. e. (2) ä 5/4.—

1515 Mesembria. Attischer Diobol. Korinthischer Helm mit Busch von vorne.
Rs. Rad mit vier Speichen. BMC. 2. Schön. 8.—

1516 Derselbe Typus JE. 16 mm. Schön. 5.—

1517 Um 150. Weiblicher Kopf r. Rs. Athena Promachos mit Speer und Schild 1.
kämpfend. BMC. 8. 19 und 22 mm. Schön und s. g. e. (3) ä 5/8.—

1518 JE. Athenakopf r. Rs. META in Rad. 11 und 13 mm. Schön (2 Var.). ä 3.—

1519 Perinthus. JE. Kopf des bärtigen Herakles 1. Rs. Zeus 1. thronend mit Schale
und Zepter, zu seinen Füßen Adler. BMC. 9. 25 mm. Schön. 9.—

1520 Makedonia. Philippus II. 359—336. JE. Jugendlicher Kopf r. Rs. Reiter r.
galoppierend. 16—19 mm. Schön. Varianten. ä 3.—

1521 Wie vorher. S. g. e. und g. e. ä 1/2.—

1522 JE. Jugendlicher Kopf 1. Rs. Reiter 1. und r. 16—19 mm. S.g.e. ä 3.—
*1523 Alexander III. der Große. 336—323. Tetradrachme. Kopf des jungendlichen

Herakles r. im Löwenfell. Rs. Zeus 1. sitzend mit Adler und Zepter; i. F. 1 A
und Fackel, unter dem Thron Delphin.(Amphipolis). 16,25 g. Schön. 45.—

1524 Ähnlicher Typus, Beiz. A, Fackel, unter dem Throne Stern. 17 g. Schön. 45.—

1525 Ähnlich, Beiz, (m) Zeusfigur hochrelieflert. 16,4 g. S. g. e. 35.—

1526 Ähnlich. Beiz. Mütze und Kerykeion. 17,2 g. Schön und s. g. e. ä 30/45.—

1527 Drachme. Ähnlicher Typus. Beiz. Monogramme und Halbmond. 3,75 und
4,3 g. Schön. (2 Var.) ä 8.—

1528 Wie vorher. Beiz. Monogramm. S. g. e. (2 Var.). ä 6.—

1529 JE. Kopf des Herakles r. Rs. Gorytos über Keule und b) Schrift. 17 und
18 mm. S. g. e. ä 3.—

1530 Pyrrhus. 287—272. JE. Mazedon. Schild mit Monogramm bzw. Blitz.
Rs. Mazedon. Helm. 15 mm. S. g. e. (2 Var.) . ä 3.—

1531 Adaeus. Ca. 200 v. Chr. JE. Beiorb. Kopf des Apollo. Rs. Dreifuß, Head
p. 206. 22 mm. Schön. 8.—

1532 Macedonia unter den Römern. 158—150. Tetradrachme. Büste der Artemis
Tauropolos r. als Mittelbild eines makedon. Schildes. Rs. Keule zwischen
zwei Zeilen Schrift, oben Monogramm. Das Ganze in Eichenkranz, am
1. Rande Blitz. BMC. 7ff. 16,8 und 17 g. Etwas korrodiert. S. g. e. und
schön. (2) ä 25/35.—
loading ...