Adolph E. Cahn <Frankfurt, Main> [Editor]
Katalog einer Sammlung von Kunstmedaillen des 15. bis 17. Jahrhunderts, von frühesten deutschen Talern (Inkunabeln) sowie einer Serie preussischer Taler und deutschen Reichsgelds aus dem Besitze eines norddeutschen Sammlers: Versteigerung am 5. und 6. Dezember 1907 — Frankfurt a. M., 1907

Page: 36
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/cahn1907_12_05/0042
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
36 Schweiz. — Preussische Münzen und Medaillen.
Ks. Die beiden Zürichschilde u. gekr. Doppeladlerschild mit den schild-
haltenden Löwen im Kreise der 16 Vogteiwappen. Haller 419. Wund. 233.
Sehr gut erhalten.
273 Dgl. 1512. Wie vorher, aber MOM’ o MOV’ o THVRICEMSIS o CIVITÄ : o
1MPER1ÄLIS. H. 420. Wund. 236. Vortrefflich erhalten.

Preussische Münzen und Medaillen.
274 Friedrich Wilhelm I. Berliner Taler 1719. Geharn. Brustb. r. mit Ordens-
band u. festem Zopfe. Ks. Gekr. ovales Wappen auf Palmzweigen.
Mzz. I. G. N. Arnim 396. Henckel 1303. Sch. 1798. Trefflich erhalten.
275 Feinsilber-Gulden 1713. Belorb. Kopf r. Ks. Gekr. neunfeld. Wappen.
Mzz. C —S (Stricker, Berlin). Arn. 380. Henckel 1282. Killisch 2538.
Stempelglanz.
276 Taler 1729. Vermählung seiner Tochter Friederike Luise mit Karl
Wilh. Friedrich, Markgrafen v. Brand.-Ansbach. Sch. 6179. S. schön.
277 Friedrich II. Piaster der ostasiatischen Kompagnie zu Emden o. J.
(v. Marme). Geharn. Brustb. r. Ks. Wilder Mann und Chinese das
Wappen der ostasiat. Gesellschaft haltend; darüber der preussische
Adler. H. 5269d. Sch. 1814. Vorzüglich erhalten.
278 Dresdner Okkupations-Ausbeutetaler 1757. Brustb. Friedrich Augusts II.
mit bis unter den Armabschnitt fallender Locke. Ks. Gekr. Doppel-
wappen von Polen und Sachsen; darunter FR. Arn. 415a. H. 1625.
Vorzüglich erhalten.
279 Banco-Taler 1765. Belorb. Brustb. r. im Schuppenharnisch mit Überwurf.
Ks. EIN BANCO THALER. Gekr. Adler auf Armaturen. Arn. 420.
H. 1690. Sch. 1870. Sehr schön.
280 Berlin. Reichstaler 1765, Belorb. Brustb. r. Ks. Adler auf Armaturen.
Mit 17 A 65. H. 1692. Sehr schön.
281 Dgl. 1765. Mit 17 *A* 65. H. u. Kill. —.■ Vorzüglich erhalten.
282 Dgl. 1766. Mit 17 A 66. H. 1704. Sehr schön.
283 Levantetaler 1767. Belorb. Brustb. r. in Harnisch u. Überwurf. Ks. Gekr.
preussischer Adler mit Szepter und Schwert, auf der Brust das voll-
ständige gekr. und mit Ordenskette umgebene Wappen. H. 1712.
Arn. 423. Sch. 1821 Anm. Sehr schön.
284 Albertustaler 1767. Geharn. Brustb. r. im Hermelinmantel u. mit Ordens-
kreuz. Ks. Gekr. Wappen mit Ankerkreuz belegt. Arn. 424. H. 1711.
Sch. 1822 Anm. Stplglz.
loading ...