Adolph E. Cahn <Frankfurt, Main> [Editor]
Katalog folgender Sammlungen: I. Goldmünzen und deutsche Taler aus dem Besitze eines ausländischen Sammlers, II. Sammlung des Herrn W. Schlesinger - Berlin ; Versteigerung am 11. und 12. Oktober 1911 — Frankfurt, M., 1911

Page: 18
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/cahn1911_10_11/0024
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
18

Silbermünzen und Medaillen.

393 Medaille o. J. auf die Türkensiege Herzogs Karl V. von Lothringen.

Dessen Brustb. r. Vor ihm Helm und Marschallstab. Ks. QVOMODO
CECIDISTI DE CiELO Ein vielköpfiges Ungeheuer mit dem Halb-
mondschild wird von einem mit Madonnaschild bewehrten Krieger ge-
troffen. Kat. Robert 1577. 54 mm. 62 Gr. Vorziigl. schön.

Abbildung Tafel III.

394 Ciselierte Guss-Medaille o. J. (1678). Vermählung der Erzherzogin Eleonore

mit Karl V. von Lothringen. Beider Brustb. nebeneinander. Ks.
ELVIT o EX o ASTRIS o OMNIS ° FELICITAS ° Säule mit Doppelkopf,
auf welcher zwei brennende Herzen unter Krone. Darüber Engel. Zu
den Seiten die beiden Wappenschilde. 73,5 mm. 99,5 Gr. Henkelspur.
Sehr schön.

395 Medaille 1688 (v. Hautsch). Einnahme v. Belgrad. Brustb. Max Emanuels

v. Bayern r. Ks. SIC VOLVIT DEVS. Ansicht v. Belgrad. Weifert 10.
Wittelsb. 1500. 42 mm. 28,9 Gr. Vergoldet. Schön.

396 Spottmedaille 1694. Beschiessung der franz. Seestädte u. Erneuerung des

Vertrags von Augsburg. Der gallische Hahn von einer Maus gebissen.
Ks. Ludwig XIV. sinkt vor Minerva nieder. Franks 324. 32 mm.
JE vergoldet. Schön.

397 Spottmedaille 1700 auf den Jahrhundertwechsel (v. Wermuth). WcAS

crfllS SGJlJCJtJ FÄLLT DRÜBEN INS
GESICHT. Eine Magistratsperson, dem Diener Manuskripte herantragen,
stampft das alte Jahrhundert in e. Mörser auf welchem 1700 S^ECVLl
FINIS. Ks. EY | WAS WUNDER etc. Kat, Fieweger 64. 33 mm.
14,7 Gr. Sehr schön. Abbildung Tafel

398 Medaille 1701 (v. Brunner). Sieg des Prinzen Eugen von Savoyen

am Po u. am Etsch über die Franzosen. FREGI ALPES, GALEISQVE-
PADVM VICTRICIBVS HAVSI • Claud- Geharn. Brustb. d. Prinzen r.
Ks. Landschaft am Etsch mit den Heerlagern. Im Abschn. IMPETVS
GALLORVM FRAC I TVS AD ATHESIN | D. 9 LVI MDCCI. Rand-
schrift. v. Loon IV, S. 277. 48 mm. 43,8 Gr. Sehr schön.

399 Josef I. Medaille 1702 (v. P. H. Müller). Einnahme von Landau 1702.

Geharn. Brustb. des Kaisers v. vorn. Ks. ARMORVM PRIMITIAE.
Bombardement der Festung. Engel u. Lehr 13. Heuser 7. 42,5 mm.
31,2 Gr. S. g. e.

400 Desgl. 1704 (v. dems.) Zweite Einnahme von Landau. Vs. Wie vorher.

Ks. CESSIT SECVNDVM CJESARI. Die Festung während der Be-
lagerung. Engel 23. Heuser 16. 42,5 mm. 31,2 Gr. Schön.

401 Med. 1704 (v. Hautsch). Schlacht bei Höchstadt. Brustb. Marlborough's r.

Ks. Mars im Kampfe. Randschrift. Franks 50. v. Loon IV, 427. 37 mm.
18,7 Gr. Schön.

402 Karl VI. Medaille 1717 (v. Vestner). Einnahme von Belgrad. Brustb. des

Prinzen Eugen v. Savoyen r. Ks. CHE BEL GRADO DA BELGRADO
Mars erhält von einer auf Estrade sitzenden weiblichen Gestalt den
Siegeskrane. Weifert 29. Szech. t. 55, 45. 44 mm. 29,2 Gr. Sehr schön.

403 Medaille 1723 (v. Richter). Böhmische Krönung. Beiorb. Brustb. d. Kaisers

und der Kaiserin Elisabeth Christine v. Braunschweig r. Ks. Krone
und Krönungsinsignien vor geöffneter Pforte. Donebauer 2677. 50 mm.
52.7 Gr. Sehr schön.

404 Desgl. 1723 (v. Vestner). Böhmische Krönung. Unter Krone die Brustb.

des Kaisers und der Kaiserin zwischen Lorbeerkränzen. Ks. Ansicht
von Prag. Doneb. 2678. 44 mm. 29,8 Gr. Stplglz.
loading ...