Adolph E. Cahn <Frankfurt, Main> [Editor]
Katalog der Münzensammlung des † Reichstagsabgeordneten Geh. Rat Dr. jur. Th. Kirsch, Düsseldorf: Versteigerung am 15. April 1912 und folgende Tage — Frankfurt, M., 1912

Page: 16
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/cahn1912_04_15/0024
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
16

Westfalen und Rheinland.

331 Sedisvakanz 1801. Medaille des Kapitels (v. Loos). Der stehende Apostel

u. Kaiser Karl. Beiderseits Wappenkreis. 56 mm. 42,4 gr. Sch. 4589.
Niesert 211. Zep. 228. S. schön.

332 Konv.-Gulden. Die Brustb. d. Apostels u. Kaisers Karl. Sch, 4591.

Zep. 334. S. g. e.

333 Dritteltaler. Wie vorher. Zep. 230. Niesert 215. S. g. e.

334 Groschen. Wert u. Jahreszahl. Zep. 231. Niesert 216. Vorz.

335 Kupfermünzen des Domkapitels. Bursarienzeichen zu 3 Schillingen

1633.* Paulus zu Pferde u. Wert. Gegenstpl. G-D-V-V- über Schild.
Weing. 6. Vorz.

336 Desgl. Gegenstpl. EVB über Schild von Brabeck. Jahreszahl verwischt,

sonst »vorz.

337 12 Pfennige 1633. Paulus auf Thron u. Wert. Gegenstpl. GDV über

Schild. Weing. 11. Vorz.

338 6 Pfennige 1608. Wie vorher. Gegenstpl. Schild Brabeck. Weing. 15.

Gelocht. S. g. e. 2

339 6 Pfennige 1762 (3 Var.) u. 1787. Brustb. Pauli u. Wert. Weing. 54a,

54 b u. 66. S. g. e. 4

340 4 Pfennige 1661, 1692 u. 1696. Steh. Apostel u. Wert. Weing. 36, 37 u. 38.

S. g. e. u. vorz. 3

341 Desgl. 1714, 1739 u. 1762 (2). Weing. 51, 55 u. 56. S. g. e. 4

342 Desgl. 1787 (2) u. 1790 (4). Weing. 67 u. 68. S. g. e. u. vorz. 6

343 3 Pfennige 1608. BVRSA DOMINORVM- Brustb. Pauli und Wert.

Weing. 25. 1 St. gelocht. S. g. e. u. vorz. 4

344 3 Pfennige 1661 (2 Var). 1692 (3) u. 1696. Weing. 40c, 40d, 42 u. 43.

S. g. e. und vorz. 6

345 Desgl. 1714 (2), 1739, 1740, 1743 u. 1748 (2). Weing. 52, 57, 58, 59 u. 60.

S.g.e. 7

346 Desgl. 1753, 1759 (2), 1760 (2) u. 1787 (2 Var). Weing. 61, 62, 63 u. 69.

Vorz. 7

347 2 Pfennige 1608, davon 2 mit Gegenstpl. Brabeck. Weing. 28 (2) u. 1661.

Weing. 45 a. S. g. e. und vorz. 3

348 Desgl. 1707 (2), 1740 u. 1790 (3). Weing. 50, 64 u. 70. S. g. e. und vorz. 6

349 1 Pfennig 1661, 1707, 1740 u. 1790 (3). Weing. 48d, 50a, 65 u. 71. Vorz. 6

350 Bursarienzeichen. 1 Pfennig Eleinosyne. ELE | I. Einseitig. Weing. 35.

S. g. e. 2

351 Stadt Münster. Wiedertäufertaler o. J. Christus und die Juden, vorn

Jonas im Walfisch. Ks. Christus auf Weltkugel über Tod u. Teufel.
Mad. 2365. Vorz.

352 Grosse Medaille auf d. Frieden zu Münster 1648 (v. Engelb. Kettler).

ET*IVNCTI*CVRRVM* etc. Pax auf Löwenbiga. Ks. Aufschrift
PACIS- FCELICITAS etc. auf 10 Zeilen, v. Loon II, 312, 2. 59 mm.
36,5 gr. Vorz.

353 Med. 1748. Säkularfeier des Friedens (v. Thiebaud). Bellona auf Kriegs-

gerät vor d. Ansicht von Münster. Ks. Genius mit Pflug u. Waren-
karren vor d. Ansicht von Augsburg. Grosshauser 504. 32 mm. 11,2 gr.
S. g. e.

354 Nottalerklippe 1660. MONAST : WESTPH : OBSESSVM ■ 1660. Verz.

Stadtschild. Einseitig. Maill. T. 87. 2. Vorz.
loading ...