Universitätsbibliothek Heidelberg, Cod. Pal. germ. 149 (fehlerhafte Blattfolge)
Historia septem sapientum, dt. ; Martinus Oppaviensis: Chronicon pontificum et imperatorum, dt. — Hagenau - Werkstatt Diebold Lauber, um 1450

Page: 43v
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/cpg149/0100
Die Geschichte vom alten Ritter und seiner jungen Frau (Tentamina): Die Frau reißt in Gegenwart der Gäste mit ihrem Schlüssel Tischtuch und Geschirr vom Tisch
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
Die Geschichte vom alten Ritter und seiner jungen Frau (Tentamina): Die Frau reißt in Gegenwart der Gäste mit ihrem Schlüssel Tischtuch und Geschirr vom Tisch
Weitere Titel/Paralleltitel
Titelzusatz
Historia septem sapientum, deutsch
Sachbegriff/Objekttyp
Buchmalerei

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Inv. Nr./Signatur
Cod. Pal. germ. 149, Bl. 043v

Objektbeschreibung

Objektbeschreibung
Die schlechte Ehefrau provoziert beim Gastmahl einen peinlichen Zwischenfall, indem sie beim Aufstehen vor ihren Eltern das Tischtuch samt Geschirr und Essen vom Tisch reißt. Ein hinter dem Tisch sitzender Gast zeigt auf die Verursacherin, deren Rock sich im Tischtuch verfangen hat. Zwei weitere, hinter dem Tisch stehende Gäste, vielleicht ihre Eltern, schauen dem Treiben zu. Die Szene spielt unter einem mit Krabben verzierten Eselsbogen. 83 (ANON., Historia septem sapientum) Szene aus: Anonymus, Historia septem sapientum & 85 (THE OLD KNIGHT AND HIS YOUNG WIFE) Fabeln (mit Titel), die Fabel vom alten Ritter und seiner jungen Frau (Tentamina) & 42 D 31 ungleiches, schlecht zusammenpassendes Ehepaar & 57 AA 62 23 Hinterhältigkeit, Hinterhalt, Falle; Ripa: Insidia & 57 AA 1 schlechtes Verhalten, böses Verhalten & 42 D 36 die schlechte Ehefrau & 46 A 12 4 Ritter & 41 C 5 kultisches Mahl, Festmahl, Bankett, Gastmahl & 42 F 61 etwas zerbrechen (Haushaltsunfälle) & 42 G 21 1 Eltern (Familienverwandtschaften ersten Grades) & 31 A 23 1 stehende Figur (+4) Dreiviertelprofil (+72) zwei Personen & 31 A 23 5 stehende Figur (+4) Dreiviertelprofil (+72) zwei Personen (+93 1) zeigen & 31 A 25 55 2 der nach vorne gerichtete Zeigefinger; zeigen, hinweisen auf & 31 A 27 41 2 etwas herunter-, hinunterwerfen & 41 C 3 gedeckter Tisch: Tafelgeschirr, Tafeldekoration, etc. (+51) rechteckiger Tisch (+9) zerbrochenes, beschädigtes Tafelgeschirr, etc. & 41 C 62 Brot, Kuchen, Backwerk, etc. & 41 C 68 Fisch; Fischstilleben & 41 C 64 12 Käse & 41 C 32 2 Krug, Becher, Pokal & 41 C 34 1 Teller, Platte & 41 C 37 Tischtuch & 41 D 26 56 Gürtel, Gurt, Hosenbund & 41 D 21 (DOUBLET) Kleidung, die den ganzen Körper bedeckt (mit NAMEN), Wams & 41 D 22 1 (FELT HAT) Kopfbedeckung (mit NAMEN), Filzhut (+44) Federn als Material für Kleidung & 41 D 26 53 Saum, Band, Borte & 41 D 23 32 Schuhe, Sandalen & 41 D 23 1 Hosen, Hosenboden & 41 D 21 1 (Damen-)Kleid & 48 C 16 8 (CROCKET) andere architektonische Details (mit NAMEN), Krabbe & 48 C 16 8 (OGEE ARCH) andere architektonische Details (mit NAMEN), Eselsrücken & 48 C 16 8 (CROP) andere architektonische Details (mit NAMEN), Kreuzblume & 41 A 43 (TILED FLOOR) Fußbodenbelag (mit NAMEN), Fliesenboden

Maß-/Formatangaben

Format/Maße/Umfang/Dauer
19,5-27,5 x 26,5,

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Künstler/Urheber/Hersteller (GND)
Lauber, Diebold
Lauber-Werkstatt
Entstehungsdatum
um 1450
Entstehungsdatum (normiert)
1440 - 1460
Epoche/Periode/Phase
Spätmittelalter
Entstehungsort (GND)
Hagenau
Material/Technik
Feder & koloriert

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Provenienz
Kontext
Bibliotheca Palatina

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Buchmalerei

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Künstler/Urheber (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Zeitpunkt Aufnahme (normiert)
2001
Reproduktionstyp
Digitales Bild
Rechtsstatus
Public Domain Mark 1.0
loading ...