Universitätsbibliothek Heidelberg, Cod. Pal. germ. 149 (fehlerhafte Blattfolge)
Historia septem sapientum, dt. ; Martinus Oppaviensis: Chronicon pontificum et imperatorum, dt. — Hagenau - Werkstatt Diebold Lauber, um 1450

Page: 236v
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/cpg149/0486
Selbstmord des Judas
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
Selbstmord des Judas
Weitere Titel/Paralleltitel
Titelzusatz
Chronicon pontificum et imperatorum, deutsch
Sachbegriff/Objekttyp
Buchmalerei

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Inv. Nr./Signatur
Cod. Pal. germ. 149, Bl. 236v

Objektbeschreibung

Objektbeschreibung
Judas hängt an einem aus einer Stadtmauer herausragenden verdorrten Ast eines Baumes, den Geldbeutel mit den Silberlingen noch um den Hals und schaut auf seine Hand, in der er weitere Silberlinge hält. Die Silhouette eines kleinen schwarzen Teufels wartet vor dem Mund des Jüngers auf dessen Seele. Im Hintergrund sind die Mauern und Dächer Jerusalems zu sehen. 83 (OPPAVIENSIS, Chronicon pontificum et imperatorum) Szenen aus bestimmten Werken der Literatur (mit NAMEN des Autors und Titel des Werks) & 11 I 72 (JUDAS ISCARIOT) Judas Ischariot (nicht im biblischen Kontext) : 73 D 34 3 Judas erhängt sich(+4) Teufel & 31 E 23 8 den Tod suchen, Selbstmord, Freitod : 31 E 23 55 gewaltsamer Tod durch Erhängen : 31 E 1 sterben & 31 A 23 7 (an den Armen, Beinen, etc.) hängende Figur (+4) Dreiviertelprofil (+71) eine Person & 25 G 3 Bäume (+1) Pflanzen als Symbole (+22 5) verdorrter Zweig & 47 D 8 (ROPE) Werkzeuge, Hilfsmittel, Geräte für Handwerk und Industrie: Seil & 41 D 26 7 Börse, Geldbeutel & 46 B 31 1 Münze & 31 G 36 1 der Teufel trägt die Seele fort (+0) verschieden & 41 D 21 (TUNIC) Kleidung, die den ganzen Körper bedeckt (mit NAMEN), Hemdgewand & 41 D 23 39 barfuß & 45 K 14 4 (Stadt-)Tor (befestigte Stadt) & 41 A 36 Dach (eines Hauses oder Gebäudes) & 41 A 33 11 offenes Fenster & 61 E (JERUSALEM) Namen von Städten und Dörfern (mit NAMEN), Jerusalem & 45 K 14 12 Brustwehr, Zinnen (befestigte Stadt) & 45 K 14 11 Gußerker (befestigte Stadt) & 48 C 16 5 Gesims (Architektur) & 41 A 14 1 das gewöhnliche Haus, die Häuserzeile & 41 A 36 1 Turm (eines Hauses oder Gebäudes) & 45 K 14 befestigte Stadt

Maß-/Formatangaben

Format/Maße/Umfang/Dauer
28-35 x 28,

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Künstler/Urheber/Hersteller (GND)
Lauber, Diebold
Lauber-Werkstatt
Martinus <Oppaviensis>
Entstehungsdatum
um 1450
Entstehungsdatum (normiert)
1440 - 1460
Epoche/Periode/Phase
Spätmittelalter
Entstehungsort (GND)
Hagenau
Material/Technik
Feder & koloriert

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Provenienz
Kontext
Bibliotheca Palatina

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Buchmalerei

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Künstler/Urheber (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Zeitpunkt Aufnahme (normiert)
2001
Reproduktionstyp
Digitales Bild
Rechtsstatus
Public Domain Mark 1.0
loading ...