Universitätsbibliothek Heidelberg, Cod. Pal. germ. 152
Elisabeth <Nassau-Saarbrücken, Gräfin, 1393-1456>
Herpin — Stuttgart (?) - Werkstatt Ludwig Henfflin, um 1470

Page: 206v
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/cpg152/0420
Bischofsmesse zur Amtseinsetzung Lewes
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
Bischofsmesse zur Amtseinsetzung Lewes
Weitere Titel/Paralleltitel
Titelzusatz
Herpin
Sachbegriff/Objekttyp
Buchmalerei

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Inv. Nr./Signatur
Cod. Pal. germ. 152, Bl. 206v

Objektbeschreibung

Objektbeschreibung
Während die Bürger von Bourges noch in die Kirche drängen, kniet Lewe schon vor dem Altar, an dem der Bischof die Messe liest. Auf dem Altar ist das Horn von Bourges zu erkennen. 83 (NASSAU-SAARBRÜCKEN, Herpin) Szenen aus bestimmten Werken der Literatur (mit NAMEN des Autors und Titel des Werks) & 44 B 16 Einsetzung eines Herrschers & 11 Q 73 11 Heilige Messe (Gottesdienst, insbesondere der römisch-katholischen Kirche) & 82 A (LEWE OF BOURGES) männliche literarische Charaktere (mit NAMEN), Lewe von Bourges & 11 P 31 13 Erzbischof, Bischof etc. (römisch-katholisch) & 82 B (HORN OF BOURGES) Namen fiktiver Tiere, Pflanzen, Gegenstände, etc. (mit NAMEN), das Horn von Bourges & 46 A 13 Bürger(liche) & 46 A 12 Adel und Patriziat; Rittertum & 11 P 31 21 Priester (römisch-katholisch) & 11 P 31 3 Akoluth, Chorleiter, Lektor, Ostiarius, etc., als Amtsträger in der römisch-katholischen Kirche & 11 Q 75 71 1 Kirchenchor & 31 A 23 1 stehende Figur (+2) Rückansicht (+4) Dreiviertelprofil (+79) mehr als acht Personen (+93 1) zeigen, hinweisen & 31 A 25 55 2 der nach vorne gerichtete Zeigefinger; zeigen, hinweisen auf & 11 Q 71 46 1 Albe (Chorhemd) & 31 A 53 33 Tonsur & 11 Q 71 46 7 (TUNICLE) liturgisches Gewand: Tunika & 11 Q 71 46 3 Kasel (als liturgisches Kleidungsstück) & 11 P 31 13 1 Insignien eines Bischofs, z.B. Mitra, Krummstab & 11 Q 71 47 6 Chorbücher, z.B. Antiphon, Psalter & 11 Q 71 45 5 Lesepult & 41 D 21 (DOUBLET) Kleidung, die den ganzen Körper bedeckt (mit NAMEN), Wams & 41 D 23 1 Hosen, Hosenboden & 41 D 23 32 Schuhe, Sandalen & 41 D 22 1 (BERET) Kopfbedeckung (mit NAMEN), Barett & 41 D 26 53 Saum, Band, Borte (+43) Pelz als Material für Kleidung : 25 F 23 (ERMINE) Raubtiere: Hermelin & 41 D 22 1 (FELT HAT) Kopfbedeckung (mit NAMEN), Filzhut & 41 D 21 (TUNIC) Kleidung, die den ganzen Körper bedeckt (mit NAMEN), Hemdgewand & 41 D 21 2 Jacke, Mantel, Umhang, Cape & 47 H 6 (PARTI-COLOURED) Gewebe, Stoff (mit NAMEN), Mi-Parti, Tri-Parti & 11 Q 71 2 der Außenbau einer Kirche & 11 Q 71 31 1 Kirchenfenster, z.B. Rosette & 11 Q 71 21 (MAIN PORTAL) Teile des Außenbaus einer Kirche und Anbauten (mit NAMEN), Hauptportal & 11 Q 71 3 Kircheninneres & 11 Q 71 41 13 Altar mit Aufsatz (Retabel) & 48 C 51 42 Bild im Bild : 73 D 64 der gekreuzigte Christus mit verschiedenen Personen unter dem Kreuz & 11 Q 71 42 2 Antependium, Altardecke (Frontale) & 11 Q 71 47 kirchliche Bücher, Schriftrollen, etc. & 48 C 16 8 (PINNACLE) andere architektonische Details (mit NAMEN), Fiale & 48 C 16 8 (CROP) andere architektonische Details (mit NAMEN), Kreuzblume & 48 C 16 8 (BUTTRESS) andere architektonische Details (mit NAMEN), Strebepfeiler & 48 C 16 8 (CROCKET) andere architektonische Details (mit NAMEN), Krabbe
Kommentar
Lokalisierung nach "Stuttgart" nicht gesichert

Maß-/Formatangaben

Format/Maße/Umfang/Dauer
29,7 x 19,8 cm; Illustration: 16,5 x 13,5 cm,

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Künstler/Urheber/Hersteller (GND)
Henfflin, Ludwig
Künstler/Urheber/Hersteller (normiert)
Henfflin-Werkstatt
Entstehungsdatum
um 1470
Entstehungsdatum (normiert)
1460 - 1480
Epoche/Periode/Phase
Spätmittelalter
Entstehungsort (GND)
Stuttgart
Material/Technik
Feder & koloriert

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Provenienz
Kontext
Bibliotheca Palatina

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Buchmalerei

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Künstler/Urheber (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Zeitpunkt Aufnahme (normiert)
2001
Reproduktionstyp
Digitales Bild
Rechtsstatus
Public Domain Mark 1.0
loading ...