Universitätsbibliothek Heidelberg, Cod. Pal. germ. 18
Bibel AT, dt.: Psalter, Parabole, Ecclesiastes, Cantica canticorum, Sapienta, Ecclesiasticus, Propheten — Stuttgart (?) - Werkstatt Ludwig Henfflin, 1477

Page: 380r
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/cpg18/0707
Der König von Ninive und sein Volk tun Buße
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
Der König von Ninive und sein Volk tun Buße
Weitere Titel/Paralleltitel
Titelzusatz
Bibel AT, deutsch
Sachbegriff/Objekttyp
Buchmalerei

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Inv. Nr./Signatur
Cod. Pal. germ. 18, Bl. 380r

Objektbeschreibung

Objektbeschreibung
Während der König und das Volk von Ninive im Büßergewand kniend beten, erscheint vor einer Gebäudewand die segnende Halbfigur Gottes. 71 V 32 als der König von Ninive von der drohenden Zerstörung der Stadt erfährt, steigt er von seinem Thron und ordnet eine allgemeine Buße für Mensch und Tier an: alle Menschen und Herdentiere müssen fasten; das Volk muß sich in Säcke kleiden und zu Gott beten & 71 V 32 1 Gott sieht die Buße der Menschen von Ninive, erbarmt sich und verschont die Stadt & 11 C 23 1 Gottvater (als bärtiger alter Mann) thronend, gewöhnlich mit Krone oder Tiara und mit Zepter und/oder Weltkugel : 61 B (+53) halbfiguriges Porträt «« KEY (53) TO 61B historische Personen (Porträts und Szenen aus dem Leben) & 22 C 31 11 Kreuznimbus & 26 A Wolken & 31 A 25 56 1 Zeigefinger und Mittelfinger ausgestreckt und zusammengelegt (+91 5) segnen & 31 A 23 31 auf beiden Knien knien (+4) Dreiviertelprofil (+79) mehr als acht Personen (+91 7) dringend bitten, (an)flehen & 31 A 25 23 1 die Hände berühren sich an den Fingerspitzen & 11 Q 75 4 öffentliche Buße, generelles Schuldbekenntnis & 11 Q 75 1 (öffentliches) Gebet & 41 D 22 3 (PENITENTIAL ROBE) Kleidung für den Oberkörper (mit NAMEN), Büssergewand & 41 D 23 39 barfuß & 31 A 55 9 teilweise angezogen & 41 D 21 (TUNIC) Kleidung, die den ganzen Körper bedeckt (mit NAMEN), Hemdgewand & 41 D 26 56 Gürtel, Gurt, Hosenbund & 41 D 21 2 Jacke, Mantel, Umhang, Cape & 41 A 33 21 geschlossenes Fenster & 41 A 54 Zaun, Mauer, Palisade
Kommentar
Lokalisierung nach Stuttgart nicht gesichert

Maß-/Formatangaben

Format/Maße/Umfang/Dauer
15-15,5 x 19,

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Künstler/Urheber/Hersteller (GND)
Henfflin, Ludwig
Künstler/Urheber/Hersteller (normiert)
Henfflin-Werkstatt
Entstehungsdatum (normiert)
1477
Epoche/Periode/Phase
Spätmittelalter
Entstehungsort (GND)
Stuttgart
Material/Technik
Feder & koloriert

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Provenienz
Kontext
Bibliotheca Palatina

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Altes Testament
Buchmalerei

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Künstler/Urheber (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Zeitpunkt Aufnahme (normiert)
2001
Reproduktionstyp
Digitales Bild
Rechtsstatus
Public Domain Mark 1.0
loading ...