Ant. Creutzer Vorm. M. Lempertz [Editor]
Katalog einer hervorragenden Sammlung von Gemälden, Aquarellen, Kupferstichen, Kunstgegenständen und Antiquitäten: aus dem Besitz des Grafen Ruffo-Bonneval de la Fare und Anderer : Arbeiten in Email, Gold, Silber, Bronce, Kupfer, Zinn, Glas, Porzellan, Fayence, Steingut, Ton, Holz, Elfenbein, Gobelin, Miniaturen, Möbel etc. : Versteigerung zu Aachen, Mittwoch, den 18. und Donnerstag, den 19. Dezember 1907 — Aachen, 1907

Page: 3
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/creutzer1907_12_18/0008
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Gemälde alter Meister.

Hendrik van Balen

geb. 1560 zu Antwerpen, f 1632 daselbst.

1. — Ruhe auf der Flucht. Am Rande eines Waldes sitzt die Gottesmutter mit dem

Jesusknaben auf dem Schoö, darum mehrere Engel und der kleine Johannes mit
dem Schäfchen. Im Hintergrund Joseph. Leinwand. Höhe 80, Breite 88 cm.

2. —- Susanna im Bade. Susanna ist im Begriff ins Bad zu steigen und wird von

zwei Alten dabei überrascht. Holz. Höhe 38, Breite 27 cm*

J. van Balen der Jüng.

geb. 1611 in Antwerpen, f 1654 daselbst.

3. — Cabaret. An einem umgestülpten Faß sitzen zwei Männer. Während der eine

seine Tonpfeife stopft, nimmt der andere aus den Händen eines Mädchens einen
gefüllten Krug. Im Hintergrunde gruppieren sich um ein Kaminfeuer mehrere Männer.
Bez. J. B. jonge. Leinwand. Höhe 30, Breite 39 cm.

Dirk van Bergen

geb. 1645 zu Harlem, f 1689 daselbst.

4. — Die Tränke. Landleute treiben eine Viehherde an einen Bach zur Tränke.
Rechts und links Baumgruppen, im Hintergrund ein Dorf mit Kirche.

Leinwand. Höhe 30, Breite 36 cm.

5. — Die Holzsammler. In einer Lichtung beladen Holzfäller zwei Esel mit Hölzern.
Weiter rückwärts hiitet eine Frau eine Kuh. Leinwand. Höne 30, Breite 26 cm.

Joachim Beukelaer

geb. 1535 zu Antwerpen, f 1575.

6. — Stilleben. Vor einem Fenster steht ein Tisch. Auf demselben liegen Apfel-
sinen, ein Schöpflöffel und einige Fische, daneben auf einem Teller zerlegte Fische
bereit um in einen dahinter stehenden Kessel getan zu werden.

Holz. Höhe 47, Breite 65 cm.

Pieter de Bloot

um 1650.

7. —- Zechgenossen. Auf einer Bank sitzt ein Geigenspieler und begleitet seinen

Gesang. Dahinter an einem Tisch sitzen zwei Männer und eine Frau, welche in
den Gesang einstimmen. Holz. Höhe 30, Breite 32 cm.

Jan Breughel (gen. Sammet Br.)

geb. 1569 zu Brtissel, f 1625 zu Antwerpen.

8. — Die vier Erdteile. Europa, Asien, Afrika und Amerika werden durch charak-
teristische Gruppen aus der Tierwelt dargestellt. Vier Bilder auf Kupfer.

Höhe 20, Breite 25 cm.

3
loading ...