Erasmus, Desiderius ; Isocrates ; Froschauer, Christoph [Oth.]
Ein nutzliche vnderwi=sung eines Christenlichẽ fürsten wol zů regieren: Nutzlich vnnd frucchtbar allen Künigen/ fürsten/ grafen ... vnd allen denen so etwas zů verwalten haben. — Zürich: Getruckt durch Christoffel Froschouer, 1521 [VD16 E 3141]

Page: au
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/erasmus1521a/0047
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Register
Scheydlüt s-kAn furkomcn zwytracht
Mitte? wider den krieg
Ä)as ein fürst der kriegen wik/gedencken so?
Kriegen kost meer/dann fryd machen
8as ampr deren /die da predigen
8ie fürsten sollen sich flyfsen zn fryden

lxxij
lxxrj
lxxiij
lxxirj
lxxiij
lx^v

Am env vis bücbs fint man vie lere
Isocratis von vnderwysung eines fürsten zn dem launig
^licocle/durch Aesyderium Erasmum vß IkriechisHer
zungen in ^arin gezogen.
Gs^ie endet sich das Register.

Wsl^un bebt sich an das buch von vn-erwysung
eines Lbristenlichen fürsten.
Ein nützliche viivcrwisiing
eines Lbristenlicben fürsten ^vol
ZN regieren/gemaHr durH den bocbgelerten vnd
verrümpren Erasmum von Roterdam/dem
aMrr durchünKrigesten fürsten vnd ßerrn
Larolo/erwelrem Römischem künig
Nützlich vnd fruchtbar aEen kü-
nige/ fürste/g rafen/ßerrc/ed ken
vnd vncdlen/alken regentc/
fürwesern amptlüte vnd
allen dene so etwz zn
verwalten bade.
loading ...