Erasmus, Desiderius ; Isocrates ; Froschauer, Christoph [Oth.]
Ein nutzliche vnderwi=sung eines Christenlichẽ fürsten wol zů regieren: Nutzlich vnnd frucchtbar allen Künigen/ fürsten/ grafen ... vnd allen denen so etwas zů verwalten haben. — Zürich: Getruckt durch Christoffel Froschouer, 1521 [VD16 E 3141]

Page: XXVr
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/erasmus1521a/0097
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
licke fürsten LraimiRocerovami XX V
durch deren wyßbeit die enbarung vn vffrur von torbeit
des gemeinen volcks erwachsen/ gstilrvnnd zerleit solt
werden, s^un schen wir offkdas die stett so von gschydi-
keic des volcks wokgeordnet sind vn bittend/ durch ooß-
beit der ftirsten vmbkert werden:
wie ist es so gar nit Ly:Ükeniich/jm sekbs wokgefake Em fürst!
in dem namen eines berren/ven erlich beyde gestoben vnd sok sm em
gschuchc babe/vü das syFegercen zu sin vß cergyr/wolte vatter/nit
fr doch nicgenenc werdL dz sy nie verhaßt wurdenr'Aber emHerr
8er christen fürst meint das xmgezimgenent werde groß-
mächtig.
Lcrauius Augustus wie woker mit kattren kberkomek
bat das rych/ acht er doch M ein schmach jrn/ dz ergenct
wurdy ein berr/^)nd do er also von einem spilman vffein
zykgenenr ward/ bat er das vor dem ganyen volck/ mir
dem angsichr vnd red abgeschlagcn/glich als wurdjmin
söiicher Meinung verwüsten die wnrerySolr nun nit dise
bscheidenbeic eines beydnisHen Menschen/na chfolgen eüs
Lbristner fürste
Bist du ein berr aöker der dine/ist not dz sy dme knecht eiü sprich-
syen/ vnd darumb must du kügen/ das du ( als im alten worr/ Als
sprichwort ist ) nit so vikfyend babest/als knecht. vik küechr
8ie wykdie nacur aöke menschen fry bakgeborn//vnd als vil fied
eygentschafft wid natur ist ingefurr/ dz da ouch diegsatz
der beyden bekennen/ sogedenckwiegar es nirgezim/ dz
ein cbristgwalt bruch über andre christe/ die diegsatz nie
ßaben weWn eygen sin/ vnd die Lbristus vö aiker eigene
schaffe erläßt bar/9an Paulus nenr Lnesimum so von
gebure eygen was/nach dem touffein brüder.des vorigen
berr en philemonis.
wie schamlich ist es/dasdu die für eygenlük bast/die
loading ...