Fliegende Blätter — 185.1936 (Nr. 4744-4770) = 92. Jahrg.

Page: 273
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb185/0273
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
>e Mönchen
Esslingen a. N.

00 Mark! Preisaufgabe!

^ Preis 3pfPfg.

29. Oktober 1936
92. Jahrgang, Haft 44

■ \.-ä*

V

„Warum nehmen Sie denn 'ne Tapete mit so
dicken Querstreifen, Lerr Kolbe? Die macht ja das
Zimmer niedriger."

„Eben deshalb! Der Töpfermeister hat mir gesagt,
das Zimmer könnte nicht ordentlich warm werden,
weil es für den Ofen zu hoch wäre."

W Ir


V''-

M

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
"Warum nehmen Die denn 'ne Tapete mit so dicken Querstreifen? Die macht ja das Zimmer niedriger ..."
Weitere Titel/Paralleltitel
Serientitel Serientitel
Fliegende Blätter
Quelle des Titels
Sachbegriff/Objekttyp
Grafik

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Inv. Nr./Signatur
G 5442-2 Folio RES

Objektbeschreibung

Maß-/Formatangaben

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Künstler/Urheber/Hersteller (GND)
Traub, Gustav
Entstehungsdatum
um 1936
Entstehungsdatum (normiert)
1931 - 1941
Entstehungsort (GND)
München

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Karikatur
Satirische Zeitschrift

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Künstler/Urheber (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Reproduktionstyp
Digitales Bild Digitales Bild
Rechtsstatus
CC BY-SA 4.0 CC BY-SA 4.0
Creditline
Fliegende Blätter, 185.1936, Nr. 4761, S. 273 Universitätsbibliothek Heidelberg
loading ...