Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

Furtwängler, Adolf ; Curtius, Ernst [Editor]; Adler, Friedrich [Editor]
Olympia: die Ergebnisse der von dem Deutschen Reich veranstalteten Ausgrabung (Tafelband 4): Die Bronzen und die übrigen kleineren Funde von Olympia — Berlin, 1890

DOI Page / Citation link: 
https://doi.org/10.11588/diglit.1787#0076
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
A. ASHER & C°- in Berlin. W. Unter den Linden 13.

Tür unseren Verlag ist folgendes Werk in Vorbereitung:

OLYMPIA

Die Ergebnisse der von dem Deutschen Reich veranstalteten Ausgrabung

Im Auftrage des Königlich Preussischen Ministers der geistlichen, Unterrichts- und Medicinal-Angelegenheiten

herausgegeben'von

Ernst Curtius und Friedrich Adler.

,- Text-Bände in Quarto, 4 Tafel-Bände in Gross-Folio (Format dieses Prospeetes 37:42 eent.) und eine Mappe

mit Karten und Plänen in Gross-Folio.

Das Werk zerfällt in folgende Abtheilungen:

von ERNST CURTIUS.

Text-Band I, enthaltend:

Geschichte der Ausgrabung

Geschichte von Olympia

Geschichte des Unterganges der Monumente von Friedrich adler.

Ferner die Texte zu den Karten und Uebersiehtsplänen der Mappe, (s. diese), bearbeitet von
JOS. PARTSCH. P. GRAEF, W. DÖRPFELD und FRIEDRICH ADLER. Preis 15 Mark.

Text-Band II nebst Tafel-Band I und II (circa 146 Tafeln, davon etwa 10 in Heliogravüre, 134 in Kupfer- und
Stahlstich, einige in Chromolithographie), enthaltend:

Architectur, bearbeitet von FRIEDRICH ADLER, W. DÖRPFELD, FRIEDRICH GRAEBER,

P. GRAEF, RICH. BORRMANN. Preis 500 Mark.

Text-Band III (mit zahlreichen Zinkätzungen) nebst Tafel-Band III (circa 69 Tafeln in Heliogravüre und eine
Spezi al fundkarte der Giebelgruppen und Metopen des Zeus-Tempels), enthaltend:

SCUlptUren in Stein, bearbeitet von GEORG TREU. Preis 300 Mark.

Text-Band IV (mit zahlreichen Zinkätzungen) nebst Tafel-Band IV (71 Heliogravüren), enthaltend:

Die Bronzen und die übrigen kleineren Funde, bearbeitet von ADOLF FURTWÄNGLER.

Preis 300 Mark.

Text-Band V, enthaltend: Inschriften (mit zahlreichen Facsimiles) bearbeitet von WILHELM DITTENBERGER und
KARL PURGOLD. Preis 50 Mark.

Eine Mappe: Karten und Uebersichtspläne:

Karte der Pisatis, von JOS. PARTSCH.

Karte von Olympia und nächster Umgebung von P, GRAEF.

Situationsplan der Altis, 2', Doppelblätter, 1 TTI. _>;_,„„„ „

Derselbe als Fundkarte f V°" W" DÖRPFELD.

Plan von Olympia zur griechischen Zeit, 2 Blätter, j _ DÖRpFELD

Derselbe zur romischen Zeit,

Gesammtübersicht des Ausgrabungsfeldes, (Heliogravüre). Preis 35 Mark.

Zunächst werden im Herbste d. J.
Die Bronzen und die übrigen kleineren Funde (Text-Band IV nebst Tafel-Band IV)

ausgegeben, die übrigen Abtheilungen werden im Laufe der nächsten Jahre folgen.

Da die Auflage sehr klein ist, so können die verschiedenen Abtheilungen im Allgemeinen einzeln nur soweit abgegeben werden,
wie es die Vorräthe nach Erledigung der Bestellungen auf das ganze Werk gestatten. Bei Textband V, Inschriften, welcher in höherer
Auflage als die übrigen Theile des Werkes erscheint, ist Vorsorge getroffen, dass er in jedem Falle einzeln bezogen werden kann.

Bestellungen werden durch alle Buchhandlungen ausgeführt.

Unter den Linden i ;.

BERLIN W., den i. November 1890.

A. Asher & Co.
 
Annotationen