Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

Gilhofer & Ranschburg <Wien> [Editor]
Dukaten und Gulden Kaiser Franz Joseph I., 1848 - 1916, Münzen und Medaillen von Olmütz 1600 - 1900, Münzen und Medaillen Maria Theresias und Josephs II., 1740 - 1790, etc.: Versteigerung: Dienstag, den 20., und Mittwoch, den 21. April 1937 — Wien, 1937

DOI Page / Citation link: 
https://doi.org/10.11588/diglit.9056#0030
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
23

/«1V

— IM

689 8 Gulden 1886. Wie vorher. T. 323. Stgl.

690 8 Gulden 1887. Wie vorher. T. 324. Stgl.

691 8 Gulden 1888. Wie vorher. T. 325. Stgl.

692 8 Gulden 1889. Wie vorher. T. 326. Stgl.

693 4 Gulden 1871KB. Kopf r. Rs. Ungar. Wappen. T. 331. Stgl.

694 4 Gulden 1872 KB. Wie vorher. T. 332. Stgl.

695 4 Gulden 1875 KB. Wie vorher. T. 335. Stgl.

696 4 Gulden 1876 KB. Wie vorher. T. 336. Stgl.

697 4 Gulden 1877 KB. Wie vorher. T. 337. Stgl.

698 Noch ein Exemplar. S. schön.

699 4 Gulden 1878 KB. Wie vorher. T. 338. Stgl.

700 4 Gulden 1881KB. Wie vorher. T. 341. Stgl.

701 4 Gulden 1882 KB. Wie vorher. T. 342. Stgl.

702 4 Gulden 1883 KB. Wie vorher. T. 343. Stgl.

703 4 Gulden 1884 KB. Wie vorher. T. 344. Stgl.

704 4 Gulden 1885 KB. Wie vorher. T. 345. Stgl.

705 4 Gulden 1886 KB. Wie vorher. T. 346. StgL

706 Noch ein Exemplar. Vorzüglich.

707 4 Gulden 1887 KB. Wie vorher. T. 347. Stgl.

708 4 Gulden 1888 KB. Wie vorher. T. 348. Stgl.

709 4 Gulden 1890 KB. Mit Wappen von Fiume. T. 351. Stgl.

710 4 Gulden 1891KB. Wie vorher. T. 352. Stgl.

711 4 Gulden 1870 GYE. Wie vorher. T. 354. S. g. e.

712 4 Gulden 1877. Ohne Mzz. Kopf r. Rs. Doppeladler. T. 35S. Stgl.

713 4 Gulden 1878. Wie vorher. T. 359. Stgl.

714 4 Gulden 1881. Wie vorher. T. 360. Stgl.

715 4 Gulden 1885. Wie vorher. T. 363. Vorz.
—716 4 Gulden 1892. Wie vorher. T. 368. Stgl.

717 100 Kronen. 1907KB. Stehender König. Rs. Ungar. Wappen. T. 369. sj

718 100 Kronen 1908KB. Wie vorher. T. 371. Vorzüglich.

719 Jubiläums 100 Kronen 1908. Ohne Mzz. Kopf r. Rs. Sitzende Austria.

720 Zinnabschlage von Proben zum 100 Kronenstück 1908. Vs. u. sechs I
S. schön.

721 100 Kronen 1909. Ohne Mzz. Kopf r. Rs. Doppeladler. T. 373. Stgl.

722 Probe Zinnabschläge 1909. Vs. u. Rs. Wie vorher. S. schön.

723 100 Kronen 1910. Wie vorher. T. 374. Stgl.

724 100 Kronen 1911. Wie vorher. T. 375. Stgl.

725 100 Kronen 1912. Wie vorher. T. 376. Vorz.

726 100 Kronen 1913. Wie vorher. T. 377. Vorzüglich.

727 100 Kronen 1914. Wie vorher. T. 378. Vorzüglich.

728 100 Kronen 1915. Wie vorher. T. 379. Vorzüglich.
-"729 20 Kronen 1915. Wie vorher. T. 426. Stgl.

Conventionstaler 1853, 55 (2), 56. T. 476, 78, 79. V orzüglich.

\J?#C 2 Gulden 1859 B. T. 481. S. schön. _

[^*r 2 Gulden 1859 A. T. 482. Stgl. E >^

r:s:i 2 Gulden IS65, 66, 67A. T. 487—89. Stgl. Er Q) c

734 Medaille is67 a. d. Krönung in Budapest. Aul' 2 Gulden 1867 iibcrpri = «? l_ g
KORONAZAS KOL 1867 JUNI US San Krone. Rs. El.JEN A 11 AZA I -1_ Q Ö
Gekr. Wappen auf Trophäe. Engar, mim. Zeil sehr. 1902. S. 15. Vorz ig

735 2 Gulden 1868, 69, 70, 71 A. T. 490—93. Stgl. = 0$

736 2 Gulden 1872, 73, 74. 75. Ohne Mzz. T. 495—98. Vorzüglich. g-

3 ^™ c

- " n

— _J >

I o ü
y> o

p 03

L ü

!- O

I O

= E
 
Annotationen