Hugo Helbing; Hasselmann, Fritz [Oth.]
Katalog der gesammten Kunstsammlungen des Herrn Architect Fritz Hasselmann in Offenstetten, früher in München: I. Abtheilung: Oelgemälde, Kupferstiche, Holzschnitte, Ornamentstiche, Pergament-Miniaturen alter Meister, alte Bücher, Handzeichnungen und Aquarelle alter und moderner Meister, sowie Kunstarbeiten in Eisen aus dem XVI. bis XVIII. Jahrhundert : Versteigerung in München, Donnerstag den 31. Mail 1894 und folgende Tage — München, 1894

Page: 58
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/helbing1894_05_31/0068
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
58

Nr.
1504 Convolute. 3 Blatt: Verschiedene Titelblätter mit ornamentalen und figürlichen Dar-
stellungen. 16. Jahrhundert. 8°. Ebenso.
1505 — Titelblatt mit reicher figürlicher Darstellung zu „Predig Andresen Boden von
Carolstatt zu Wittenberg, von Empfahung des hl. Sacraments. In der Art des
Holbein. 4°. Sehr interessantes Blatt. Schöner Abdruck.
1506 — 21 Blatt: Meist Titelblätter aus dem 15- und 16. Jahrhundert. Dabei einige
in Kupferstich. Meist Fol. Sehr schöne Sammlung.
1507 — 7 Titelblätter. Von Hans Holbein, Urs Graf etc. Fol.
1508 - 11 verschiedene Titelblätter mit reichen figürlichen Darstellungen. Von Urs
Graf etc. 4° —Fol. Theils in Kupferstich. Sehr schöne Blätter.
1509 — 7 Blatt: Titelbordüren. Meist aus einem römischen Druck um 1521. Fol. Vor-
treffliche Abdrücke.
1510 — 13 Blatt: Bordüren mit lateinischen Inschriften. Dabei Titelblatt einer medi-
cinischen Thesis und von Fastenpredigten. Meist aus italienischen Drucken.
16. Jahrhundert.
1511 — 3 Blatt: Randleisten. Spätere Abdrücke von alten Stöcken. Aus dem 16. Jahrh.
1512 — 8 Titelblätter. 16. bis 17. Jahrhundert. Holzschnitt und Kupferstich.
1513 — 8 Blatt. Aus „Das Schiff des Heils und Penitenz“. Ingolstadt 1512.
1514 — 7 Blatt: Mit reichen figürlichen Bordüren. Aus einem italienischen Druck von
1521. Fol.
1515 — 49 Blatt: Aus Brunswicks Destillirbuch. Um 1500-
1516 — 8 Blatt: Religiöse Darstellungen aus verschiedenen Büchern. 15. u. 16. Jahrh.
1517 — ca. 80 Blatt: Aus einer Bibel. Erste Hälfte des 16. Jahrhunderts.
1518 — 3 Blatt: Aus einem Buche mit polnischem Text. Ebenso.
1519 — 6 Blatt: Aus einem Rechtsbuch. 4°. Ebenso.
1520 — 8 Blatt: Verschiedene Darstellungen 16. Jahrhundert. Interessante Blätter.
1521 — 20 Blatt: Aus verschiedenen Büchern. Meist 16- Jahrhundert. Dabei Blätter
von Urs Graf etc.
1522 — 6 Blatt: Aus einem Rechtsbuch. Bamberg. Halsgericht. 16. Jahrhundert.
Interessante Blätter.
1523 — 39 Blatt: Buchausschnit.te. Meist Bordüren. Italienische Schule. 16. Jahrhundert.
1524 — 5 Blatt: Buchausschnitte. Fol.
1525 — 15 Blatt: Ebenso. Ebenso.
1526 — 14 Blatt; Buchdruckerzeichen. Meist aus dem 16- Jahrhundert; darunter inter-
essante Blätter.
1527 — 22 Blatt: Jagddarstellungen. Buchausschnitte. Kl. 4°. Um 1600.
1528 — 34 Blatt: Aus Bibeln und anderen Büchern. 16. und 17. Jahrhundert.
1529 — 36 Blatt: Aus verschiedenen Werken. Ebenso.
1530 — 10 Blatt: Verlegerzeichen. Ebenso.
1531 — 6 Blatt: Vignetten. Um 1700.
1532 — 19 Blatt: Aus Meditationes vitae Christi. 17- Jahrhundert.
1533 — 30 Blatt: Aus einer Bibel; von Bordüren umgeben. Ebenso.
1534 — 4 Blatt: Neutestamentfiche Darstellungen. Fol. Ebenso. Mit Text in tergo.
1535 — 9 Blatt: Aus der Aeneide. Ebenso.
1536 — 37 Blatt: Aus einer Bibel. Ebenso.
1537 — 31 Blatt: Verschiedene Drucke. Aus dem 15-—18. Jahrhundert. Meist Fol.
Interessante Sammlung.
1538 — 34 Blatt: Aehnliche Sammlung. Ebenso.
1539 — 3 Blatt: Auf den Franziskanerorden bezügliche Darstellungen. 4°. Schöne-
Blätter.
1540 — 119 Blatt: Verschiedene Darstellungen meist aus Schedels Chronik, zum Theil
alt colorirt.
1541 — 20 Blatt: Aus verschiedenen Werken. Dabei Blätter von Stimmer, Mathias
Gerung etc.
1542 — 42 Blatt: Aus verschiedenen Büchern. Von Virgil Solis etc.
1543 — 26 Blatt: Verschiedene Holzschnitte. Meist rückseitig bedruckt. Dabei sehr
schöne und interessante Blätter.
1544 — 6 Blatt: Copien seltener Holzschnitte etc.
1545 — 10 Blatt: Copien und Neudrucke.
loading ...