Harburger, Edmund [Oth.]; Hacker, Horst [Oth.]
Katalog von Antiquitäten, Kunst- und Einrichtungsgegenständen, Möbeln, Kostümteilen, Ölgemälden alter Meister etc.: aus dem Nachlasse des verstorbenen Herrn kgl. Professors und Kunstmalers Edmund Harburger, München sowie des verstorbenen Herrn Kunstmalers Horst Hacker, München etc.; Auktion in München in der Galerie Helbing, 15. Mai 1907 — München: Helbing, 1907

Page: 19
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/helbing1907_05_15x/0034
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
t aus einem Livre d’heures, mit zwei Randleisten (Blumenornament). Pergament.
H. 12,5 cm, Br. 9 cm.
lammbuchblatt. Jupiter und Thetis auf Wolken, öl auf Pergament. H. 16 cm, Br. 14,5 cm.
esgl. Venus mit einem brennenden Herzen und einer Angelrute. Gouachemalerei auf
Pergament, datiert 1752. H. 9,3 cm, Br. 7 cm.
esgl. »Der Jungfrau Herz ist wie ein Taubenhaus» etc. Aquarellierte Federzeichnung,
datiert 1598, auf Papier. H. 13 cm, Br. 8 cm.
iftesgl. Szene aus dem Leben des verbummelten Studenten. Aquarell auf Pergament. H. 8,5 cm,
Br. 14,5 cm.
®8sgl. Halbflgur eines orientalischen Fürsten mit dem Motto: »Ubi est qui natus est Rex.<
Aquarell auf Pergament. H. 15 cm, Br. 9 cm.

jf ßKUernknabe und Mädchen an einem Baum ein Vogelnest ausnehmend, öl auf Papier.
LÄfem, bemalten Bauernrahmen. 18. Jahrhundert. H. 31 cm, Br. 23 cm.
-Bergige Flußlandschaft mit Ruinen und figürlicher Staffage. Lwd. In schwarzem Rahmen.
?*24 cm, Br. 34,5 cm.
- Landschaft mit antiker Architektur staffiert, im Vordergrund waschende Frau und zwei Ziegen.
H. 60 cm, Br. 37 cm.
— Karawane, durch gebirgige Gegend ziehend. Gouachemalerei auf Pergament. H. 21 cm, Br.
28 -1 -
Wappen des Salzburger Erzbischofs Siegmund III. (Graf von Schrattenbach). Datiert 1753
JaM’ des Regierungsantritts). Auf Holz. In schwarzem Rahmen. H. 84 cm, Br. 68-cm.
Wappenbild aus dem Jahre 1762, von zwei Löwen gehaltener Wapperschild, darauf ein
Sechsender-Geweih, als Helmschmuck springender Hirsch. Holz, H. 86 cm. Br. 86 cm.
Ite Bilder auf Holz und Lwd., teilweise stark beschädigt. -7 J'



//■ SilägiSiÄesgl. Männliches Kostümbild mit satirischer Überschrift.
Papier, datiert 1598. Aufgezogen. H. 13 cm, Br. 7,5 cm.

Aquarellierte Federzeichnung, auf

350, MJjesgl. Interieur eines Bürgerzimmers mit figürlicher Staffage und dem Motto:
„g^rf*****1* Kleiner I < Gouachemalerei auf Pergament. H. 10 cm, Br. 16,5 cm.

»Duck dich

gl. Waldige Flußlandschaft mit Angler. Gouachemalerei auf Pergament. H. 14,5 cm, Br. 11 cm.

Mannes, mit langem Lockenhaar, in schwarzem Kostüm mit

Porträt-Miniature, Gürtelbild eines alten Mannes in grauem Rock und gelber Weste. Auf
Papier.
Jpsgl-
Desgl.
großem, weißem Kragen. Oval, öl auf Kupfer.

Oval. In braunem Rähmchen. H. 5,5 cm, Br. 4,5 cm.
Männliches Brustbild, in lila Rock, auf Pergament. H. 6 cm. Br. 5 cm.
Brustbild eines jungen


/ .Wfcaflfeesgl. Männliches Gürtelbild, mit kurzer grauer Perücke und in dunkelblauem Rock. Oval
/ j*^*11*’ auf Kupfer. H. 9 cm, Br. 6 cm.
356. Desgl. Weibliches Brustbild, im Profil nach rechts. Mit weißer Haube und in weißem, spitzen-
.ja-jsi^^besetztem und buntgeblümtem Kleid. Auf Papier. Oval. H. 3 cm, Br. 6,5. In braunem
^•*7* ’ Rähmchen.
/ 35J^|refegl Weibliches Brustbild mit goldgestickter Haube und rosa spitzenbesetztem Kostüm. Auf
Pergament. Oval. H. 8 cm, Br. 6 cm. In Bronzerähmchen.
ßsi&aw^Sfel- Gürtelbild einer Frau in rotem Kleid und gestickter Haube. Pergament. Oval. H. 7 cm,
' ®r- 5,5 cm. Hinten bez. Maria Anna v. Schorn, 51 Jahre alt, gemalt von Dom. Hummel 1793.
///' 359. Desgl. Frauenkopf, auf Elfenbein. Oval. H. 3 cm, Br. 2,5 cm. In schwarzem Rähmchen.
_§gftg*jrosgl. Weibliches Brustbild. Mit Riegelhaube und in schwarzem, ausgeschnittenem Kostüm.
V Auf Elfenbein. Rund. Diam. 7 cm.

19
loading ...