Jugend: Münchner illustrierte Wochenschrift für Kunst und Leben — 7.1902, Band 1 (Nr. 1-26)

Page: inhalt_a
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/jugend1902_1/0004
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Franz Christophe

Jnbaltsvcrjdcbniß 1902

Band I

Titelblätter

Nr. 1: R. M. Eichler (München).

„ 2: Leo Putz (München).

„ 3: Max Feldbaucr (München).

„ 4: Fritz Erler (München).

„ 5: H. Soltmann (Dachau).

„ 6: Julius Diez (München).

„ 7: Adolf Münzer (Paris).

„ 8: Georg Herling (Hannover).

„ 9: Therese Schwartze (Amsterdam).

„ 10: Fritz Erler.

„ 1l: Ludwig von Zumbusch (München).

„ 12: Angela Jank (München).

„ 13: P. W. Keller-Reutlingen
(Fürstenfeldbruck).

„ l4: Franz von Lenbach (München).

„ 15: Marie Schnür (München).

„ 10: Adolf Münzer.

„ 17: Fritz Erler.

„ 18: Walther Georgi (München).

„ 19: Gertrud Kohrt (München).

„ 20: Ludwig von Zumbusch.

„ 21: Fritz August vonKaulbach (München).

22: R. M. Eichler.

„ 23: Adolf Münzer.

„ 24: Max Hagen (München).

„ 25: Eugen Ludwig Hoest (Jmmenstadt).

„ 26: Wilhelm von Bolz t

Künstler

Baumgarten, E. v., „Macht d. Gewohnheit" 435
Bernuth, Max, „Bäreu-Weisheit" 30Ü. —

Engels, Robert, „Herrn Spazzos Erzählung"

3,4. — „Des Meeres und der Liebe Wellen"

53. — „Altes von Serenissimus" 258. —
„Ein alter Bauer" 305. — „Landsknecht" 379
Erler, Fritz, „Vignette" 150,190, — „Gedicht-
rahmen .356

Feldbauer, Max, „Wächterlied" 2. — „Kunst-
Mäcen" 34, 40. — „Der Pratzen-Naazi"

114. — „Hindernih-Rennen" 124. — „Wer
die Wahl hat, hat die Qual" 164, 165. —
„Selige Einsamkeit" 186. — „Ritter Toggen-
burg" 208. — „Kiwitt" 232. — „Der Ein-
brecher" 242. — „Des Bussards Paarungs-
zeit" 255. — „Die Ringkämpserin" 310. —
„Die Sennerin" 344. — „Der Lilienfreund"

. 398. — „Der Sensenmann".432

Fidus, „Musik" 256. — „Mairegen" 289. —

„Neues Leben".357

Fiebiger, A,, „Nothstand" 17. — „Oberteusel

und Teuselchen".209

Fliegner, P., „Zierleiste".270

Föhring, Willibald, „Lenznacht".375

Fritsch, Hans, „Pflichtbewusstsein" 238. —
„Der Bankee und die Prinz Heinrich Dose"
243. — „Militärische Neuerung" ....
Georgi, Walther, „Verminderte Konkurrenz"
84. — „Winterlandschast" 103. — „Beim
Flohcirkus" 123. — „Geburtstagsstraub"
Germein, Raimund, „Bilduibstudie" 141. —

„Am dunklen Teichs'.

Güttner, Vittorio, „Scharfrichter und Ueber-

brettldame".

Hagen, Max, „Militäreffekten" 42. — „Kirche
und Schule" 149. — „Wehgeschrei" 158. —
„Eingebildeter Kerl" 182. — ,)Ein gebranntes
Kind" 251. — „Die mißverstandene Ehren-
bezeigung" 376. — „Alle Bekannte" . . .
Halmi, Arthur, „Das Protzenkind" . . . .

„Das Ende" '. ". . . " . . . . '. .389 Hansen, Knut, „Pariser Luft"

Bitterlich, Hans, „Franz Grillparzer". . . 60
Blanche, E., „Die kleine Theaterprinzessin" . 415
Busch, Wilhelm, „Dekoration für ein Kasperl-
theater" . 218, 219

Carben, I., „Hirtenknabe" 290. — „Ulanen,

das ist leichte Waar".324

Caspari, Walther, „Corpsstudenten" 106. —
„Der Dichter" 206. — „Vignette" 272. —
„Weiter Blick" 329. — „Ehrenbezeigung"

394. — „Zur Humbert-Assaire" .... 437
Christiansen, Hans, „Zierrahmen". . . .392
Christophe, Franz, „Kopfleiste z. Register"
Daffinger, M., „Kathy Fröhlich" .... 54

Dasio, Ludwig, „Perseus".411

Diez, Julius, „Guano" 3. — „Vignette" 22.

— „Dracheiuväsche" 38. — „Des Kaisers
Joseph II. Bildsäule" 52. — „Sprüche" 74.

— „Refllsiert"; „Vignette" 140. — „Rahmen"

153. — „Unser täglich Brot gib uns heute"

189. — „Ein Besuch" 202. — „Rendez-vous"

220, 221. — „Der unzufriedene Teusel"

302. — „John Bull und die afrikanische
Friedenstaube" 320. — „Jugend, Vignette"

326. — „Ein Opfer der Mode" 336. —
„Leiste" 342. — „Münchner Modelle" 346.
„Von Einem, der auszog das Gruseln zu
leinen" 360. — „Vignette".430

Dodge, G. E. st, „Blühende Nessel" 170. —

„Landschaft".240

Otto, „Vignette".342

„Vignette".222

M., „Die Maler" ...... 309

Haustein, Paul, „Gedichtrahmen" 118. —
„Zierrahmen"187. — „RosenblütheNrahmen"
236. — „Rahmen zu: Wege zur Kunst" 288.
„Blumenrahmen"

318

223

303

148

413

337

108

Hirth, Arthur, „Der schwarze Domino" 72. —
„Die gerade Äagenlinie"

322

Eckmann
Ehmk«
sichle

Ehmke, H.,

- r, 9t.

106. — „Mit klin-
genden Schellen .

Hoser, Adolf, „Kleider machen Leute" . . .
Hohlwein, Ludwig, „Verbellt" 37. — „Kom-
mandirt" 91. — „Brunnenmasken" . . .
Hoest, E. L., „Trau, schau, tveni!" 24. — „Der
Duschgraben" 203. — „Auerhahnbalz" . .
Huber, I. Feldkirch, „Die Quelle der Ver-
jüngung" ..

Jank, Angelo, „Der grobbritannische Weih-
uachts- und Neujahrseugel" 18. — „Künstler-
traum" .

Jbels, H., „Arbeiter".

Junghanns, Paul, „Programm derBauern-
krrchweih des Münchner Vereins deutscher

Kunststudierender 1901".

Kallmorgen, Fr., „An die Arbeit" . . .
Keller-Reutlingen, P. W., „Das Korn ist

reis" ..

Kleinhempel, Gertrud, „Rahmen" . . . .
Kl eit er, Max, „Acht Kulturbilder" . . . .
Klinger, Julius, „Schlechte Zeiten" . . . .
Kober, Leo, „Aus nach Salzburg" . . . .
Kolb, Alois, „Der Traum ein Leben" 55. —
„Programm der Tenierskneipe des Mün-
chner Künstlersängervereins 1900" . . .

Kollwitz, Frau Käthe, „Carmagnole" . . .

430

73

156

273

374

378

:i88

75

39

427

20

92

174

82

70

257

UNIVERSITÄT*

BIBLIOTHEK

HEIDELBERG

11

KraSzewska, Otolia Gräfin, „Shmbolik der

Liebe".154,

Kubinyi, A. von, „Während einer ganz mo
derneu Shmphonie" 46. — „Grobmetzger
Wamperl" 107. — „Mode-Gespräch" 122.
„Der Dichter" 145. — „Günstige Prognose'
192. — „Helden der Palette" 274, 275. -
„Fein heraus" 317. — „Geschäftssorgen'
318. — „Variete" 377. — „Prior und Bettel

mönch".

Kuithan, Erich, „Lenz-Passion" .

Kulhavh, P., „Rahmen" . . .

Küstner, Carl, „Abenddämmerung"
Langhammer, Arthur, „Abend" 171.

suchung des heil. Antonius" .

Laverst, John, „Nora" ....

Lenbach, Franz von, „Wilhelm Herz st"
Lichtenberg, I., „Schmollis" . . .
Meher-Ricolai, „Vignette" . . .
Müller-Coburg, Carl, „Jdhll" . .

Moest, Hermann, „Eine Frage" . .
Münzer, Adolfs „Der Zwerg Perkeo" 8. —

„Vcr-

358,

155

394

304

102

153

359

23

169

72

290

343

121

431

426

271

259

222

136

354

308

429

„Fort' mit Schaden" 25. — „Sootzb" 41.

— „Entente cordinle" 87. — „Automobil-
Kostüme" 100. — „Zeichen der Zeit" 76. —
„Schwarzwälderin" 119. — „Die Schlacht
von Tweesontein" 142. — „Warum haben
Sic eigentlich nicht geheirathet" 207. —
„Frühlingsschauer" 237. — „Schäferspiel in
Trianvn" 327. — „Vive l’Empereur" 345.

— „Einfältige Gesellschaft".

Ra'ueu, Heinrich, „Die Haide".

Netzer, Hubert, „Narziss".

Neu manu, E., „Ein Thrann".

Neureuther, Chr., „Rahmen".

Nisle, H., „Rahmen".

Otrey, Alexander, „Beim Mai-Bock" . . .

P aukok, Bernh., „Phantasus" 188. — „Pshche"
Pfeiffer, Richard, „Der Ichthyosaurus" 3. —

„Rahmen" 59. — „Heil uns, wehe uns!

Der Thauwind weht" 138, 139. — „Sage
Muse" 157. - „Eine Ehe" 212. - „Der
wuuderlichcSpiclinann"397.—„Gestrandet"
Poelke, M., „Michels neueste, iveltpolitische

Kletterübungen".175

Putz, Leo, „Friedliche Tage".241

Raven-Hill, L., „Vignette".120

Renner, P., „Der Piccolo".4g

Rieth, Paul, „Desinition des Kusses" 16. —
„Wie sollen die Damen zu Pferde sitzen"

33, 48. — „Der Zauberlehrling'' 50. —
„Die Jüdin von Toledo" 57. — „Der Schu-
sterjunge" 68. — „Neues von Serenissimus"

89. — „Aber meine Damen" 99. — „La
belle Otero" 133. — „Grethchen von heute"

173. — „Nach berühmtem Muster" 184. —
„Der dankbare Ehemann" 199. — „Erzieh-
ung zur Kunst" 234. — „Gemüthliches aus
Oesterreich" 267. — „Befürchtung" 268. —
„Lockere Zeisige" 291. — „Der Gipfel der
Zollfreiheit" 319. — „Der Trinkzwanq" 376.

— „„Tommy Atkins" 381. — „Station

München" 395. — „Niemand mehr da,
Gar?on?".

Rosenberger, Oskar, „Belladonna" . . .

Rostmann, Hans, „Bittgang".

Salzmann, Karl, ,,Die Gedanken eines rus-
sischen Gardeossiziers" 26. — „Rehabeam
und Jerobeam" 362. — „Saison-Beginn"
Scheffel, I. V. von st, „Das Haus Petrarcas
in Vaucluje".

416

396

412

422

6

, /I
loading ...