Kunstmarkt: Wochenschrift für Kenner u. Sammler — 9.1912

Page: 271
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kunstmarkt_ws1912/0279
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
DER KUNSTMARKT

271


Autograph Napoleons I. (Von der Versteigerung
bei Martin Breslauer in Berlin, 29. u. 30. April.


BiWer-Relsende
zum Besuche der Privatkundschaft
sucht größerer Kunstverlag bei
hoher Provision.
Offert, an Rudolf Mosse, Düssel-
dorf unter Nr. Df. L. 7661.

Der heutigen Nummer des »Kunst-
marktes« liegt eine Ankündigung des
Verlages Heinrich Keller in Frank-
furt a. M. bei über Werke von Marc
Rosenberg, O. v. Falke, J. H. v. Hefner-
Alteneck u. a., auf den wir besonders
hinweisen möchten.

&
Paris New-York
9, rue de l’Echelle 12. West 4Qth Street
F. KLEINBERGER
BILDER ALTER MEISTER


H. TRITTLER
FRANKFURT AM MAIN
Goetheplatz 6/8 ° Fernsprecher 490

Moderne Graphik, Handzeichnungen,
Radierungen, Spez. in Vorzugsdrucken,
Originalradierungen von JOZEF ISRAELS


GRLERIE
GRSTON VOM MRLLMRHN
(KU NSTHAN DLU NG)
ERSTKLASSIGE ALTE ÖLGEMÄLDE

ALLER SCHULEN
Alte Handzeichnungen und Aquarelle.
RUDOLF ALT, Sein Leben und sein Werk
Von L. Hevesi. Reich illustr. Monographie. Herausgeg. vom Österreich. Unterrichtsministerium
23 Bogen Text und 161 Abbildungen (37 farbig). Einmalige Ausgabe
in 500 Exemplaren in Original-Leinenband K. 200.— = M. 172.—
BESTELLUNGEN durch alle Kunst- und 1 r f Q r i q 9, Pn U/iün
Buchhandlungen sowie durch den Verlag nlldllu 06 ÜUij II IGII
Kupferstich-Auktion zu Frankfurt a.M.
---- 25. bis 27. April ----
Städte-Ansichien aus aller Herren Länder.
Kupferstiche, Zeichnungen etc. darunter wertvolle Blätter von
Daru Chodowiecki und H> Daumier
zum größten Teil aus süddeutschem Schloßbesitz!
Illusrierte Kataloge gratis und franko durch
Philipp Bode, Frankfurt a.M., Weserstraße24

BERLIN
Anhaltstraße 5 1
loading ...