Kunstmarkt: Wochenschrift für Kenner u. Sammler — 13.1916

Page: 137
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kunstmarkt_ws1916/0147
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
DER KUNSTMARKT

XIII. Jahrgang

1915/1916

Nr. 31. 28. April 1916

Die Kunstchronik und der Kunstmarkt erscheinen am Freitage jeder Woche (im Juli und August nach Bedarf) und kosten halbjährlich 6 Mark.
Min abonniert bei jeder Buchhandlung, beim Verlage oder bei der Post. Für Zeichnungen, Manuskripte usw., die unverlan gt eingesandt werden,
leisten Redaktion und Verlagshandlung keine Gewähr. Alle Briefschaften und Sendungen sind zu richten an E. A. Seemann, Leipzig, Hospitalstr. 11a.
Abonnenten der Zeitschrift für bildende Kunst erhalten Kunstchronik und Kunstmarkt kostenfrei. Anzeigen 30 Pf. die Petitzeile; Vorzugsplätze teurer.

BEVORSTEHENDE AUKTIONEN

Mai
2.-3.
Berlin. R. Lepke. Alte und neue Meister, Hand-
zeichnungen, Aquarelle.
3—6.
Wien. *Dorotheum. Nachlaß Friedrich von
Amerling (Stiftung für die Genossenschaft der
bildend. Künstler Wiens). Alte Meister, Hand-
zeichn., Keramik,Silberschmiedearbeiten usw.
9.-10.
München. * Galerie Helbing. Kunst und Ein-
richtungsgegenstände. Alte Meister.
9.-12.
Amsterdam. *Frederik Muller & Co. Franzö-
sische und flämische Wandtapeten, Porzellan.
Alte Schweizer Scheiben.
10.—12.
Aachen. A.Creutzer. Smlg. a. Aachener Privat-
besitz : Gemälde, Handzeichn., Antiquität, usw.

Mai
Köln. Math. Lempertz Buchh. u. Ant. (Peter
Haustein & Söhne). Gemälde älterer und
neuer Meister aus rhein. Privatbesitz.
10.
19.-20.
Berlin. Max. Perl. Sammlung Fr. Busch. Abt. I:
Handz. u. Graphik neuerer Meister. Miniatur.
23. u. f. T.
Berlin. R. Lepke. Nachlaß Adolf v. Beckerath:
Italien. Kunst der Renaissance u. des Barock.
Juni
Berlin. Max Perl. Autographen.
2.-3.
5. u. f. T.
Frankfurt a. M. F. A. C. Prestel. Wertvolle
Kupferstiche alter Meister, englische und
französische Blätter d. 18.Jh. (Nachlaß Gute-
kunst-Stuttgart),umfangr.u. wertv.Kunsthand-
bibliothek (a. d. Bes. von Beckerath-Berlin f).

Ueber die mit Sternchen versehenen Versteigerungen ist im Anzeigenteil dieser Nummer Näheres zu finden.
Gemälde und Graphik Frankfurter Künstler. Versteigerung durch F. A. C. Prestel
in Frankfurt am Main am 30. März 1916.
(Bilder ohne nähere Bezeichnung sind Ölgemälde auf Leinwand.)
Kat.-Nr. Mark

Kat.-Nr. Mark
1 Karl von Bertrab, Heimkehr.
57X70. 130
2 Richard Fresenius, Flußland-
schaft. 39X65. 110
4 M. Gottselig, Porträt eines
jungen Mannes. 44,5X41,5 . 100
8 Maximilian Roßmann, Wald-
wiese mit sommerl. Wolken-
himmel. 61X50 . 200
11 Karl Morgenstern, Frankfurt
a. Main bei Sonnenuntergang.
28X42,5 . 850
12 Karl Morgenstern, Italienische
Landschaft. 29x40,5 . . . 1000
13 Karl Morgenstern, Moselland-
schaft mit Burg. 21X30,5 . 410
14 Karl Morgenstern, Der Rhein
b. St. Goarshausen i. Morgen-
stimmung. 29x43 .... 520
19 Jacob Nußbaum, Mainufer mit
Brücke. 45X61 . 340
20 Jakob Nußbaum, Schnee-
schmelze. 52X74,5 .... 890
21 Ottilie Wilh. Roederstein, Drei
Frauen in Unterhaltung. 50
X68,5 . 1650
22 Alexander Soldenhoff, Selbst-
bildnis. 46X32 . 340
24 Gustav Schraegle, Schloß Run-
kel an der Lahn. 62x80. . 480
25 Gust.Schraegle,Pierrot. 80x52 300
27 Fritz Boehle, Frachtboot mit
Segel auf einem niederlän-
dischen Kanal. 1902. Mal-
pappe. 37X52 . 2800

29 Wilhelm Altheim, Blücher m.
seinen Generälen bei Caub.
43,5X33 . 2300
32 Wilhelm Altheim, Franzö-
sische Soldaten ein Grab su-
chend. 69x48. 350
33 Wilhelm Altheim,Studienkopf.
Malpappe. 59x47,5 . . . 400
35 Anton Burger, Sandgrube im
Walde. Holz. 17,5X24,5 . 650
36 Ant. Burger, Wirtshausstube.
39X59 . 800
37 Anton Burger, Jagdszene im
Schnee. Malpappe. 32,5x43,5 460
38 Anton Burger, Sommerland-
schaft. 22,5X44,5 .... 2500
39 Anton Burger, Das Innere
eines Bauernhofes aus der
Cronberger Gegend. 20x29 950
40 Anton Burger, Inneres eines
Bauernhauses mit Holztreppe.
Mahagoniholztafel. 22x32 . 1300
41 Anton Burger, Kaninchenjagd.
25X39. 1600

42 Anton Burger, Heimkehr von
der Jagd. 38x50 .... 2400
43 Peter Burnitz, Dunkler Wald-
tümpel mit Kühen. Malpappe.
23X30. 280
44 Peter Burnitz, Dorf a. Walde.
132X109 . 2300

45 Peter Burnitz, Waldlandschaft
mit Flußlauf. 94x76 . . . 640
46 Peter Burnitz, Wiesenland-
schaft m. Eichbäumen. 45x37 480

Kat.-Nr. Mark
47 Peter Burnitz, Blick auf Cron-
berg von Schoenberg aus,
um 1850. 54x74 .... 580
48 Peter Burnitz, Felsiges Tal
mit Gebüsch. 53x70,5 . . 400
49 Peter Burnitz, Wasserland-
schaft mit Haus. 14x23,5 . 250
50 Joh. Adolf Hoeffler. Bauern-
haus zwischen Bäumen. 29
X37,5 . 520
51 Jakob Dielmann, Aufgang zur
Burg von Cronberg. 44x35,5 1500
52 Jakob Dielmann, Treppchen
bei einem Bauernhaus. Holz.
24X29,5 . 850
53 Cronberger Schule (Diel-
mann?), Ansicht von Frank-
furt a. M. vom Sachsenhäuser
Mühlberg aus. Holz. 26,5
X45,5 . 1000
54 Otto Scholderer, Kind neben
Blumen. 91X125 .... 3600
56 Otto Scholderer, Alte Frau
mit Haube. 58x46. . . . 2500
57 Otto Scholderer, Am Meer . 770
60 Adolf Schreyer, Nach der
Schlacht. 73,5X110. . . .5500
61 Adolf Schreyer, Ulanenangriff.
21X27,5 . 1300
62 Adolf Schreyer, Russ. Steppen-
pferde im Sturm. 80X129 . 1300
63 Adolf Schreyer, Pferdehirten
mit ihrer Herde in der russ.
Steppe. 102X175 .... 1250
loading ...