M. Lempertz' Antiquariat (P. Hanstein); Walter, Ferdinand [Oth.]
Verzeichnis der Bibliothek des Herrn Ferdinand Walter: reichhaltig in den Gebieten der Theologie, Philologie, Geschichte, Jurisprudenz und Kirchenrecht : darunter eine werthvolle Sammlung zum Theil selbst in England seltener Werke zur Geschichte und Rechtsalterthümer von Wales : Bonner Bücher-Versteigerung am 8. Nov. 1875 — Bonn: Druck von F. Krüger, 1875

Page: 12
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/lempertz1875_11_08/0018
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
12

Geschichte.

292 Spinner, K. v., Atlas antiquus 27 in Kupfer gest. color. Karten mit
61 Nebenkarten. Gotha 1850. gr. quer fol. (20 M.)
293 Urlichs, L., über die Gruppe des Pasquino. Mit 4 Taf. Bonn 1867. 4.
294 — römisch. Topographie in Leipzig. E. Anhang z. Beschreib, der
Stadt Rom. Stuttg. 1845. Pp.
295 — de vita et honor. Agricolae. Wirceb. 1868. 4.
296 Weerth, Ern. Aus’m, das Siegeskreuz der Byzantinischen Kaiser Con-
stantinus VII. u. Romanns II. und der Hirtenstab des Apostels Petrus.
Mit 4 Tafeln. Bonn 1866. fol. (21 M.)
297 Wilmowsky, von, die römische Villa zu Nennig und ihr Mosaik erläu-
tert. Mit 9 Tafeln in Farbendruck. Bonn 1861 — 65. fol. (30 M.)
298 Windischmann, Fr., zoroastrische Studien, Abhandl. z. Mythologie und
Sagengesch. d. alten Iran. Ilerausg. v. Spiegel. Berl. 1863. (8 M.)
299 — Ursagen der arischen Völker. Münch 1852. 4.
300 — die persische Anahita oder Anaitis. Münch. 1856. 4.
301 — Mithra.Ein Beitrag zur Mythengeschichte d. Orients. Lpz. 1857.(21/2M.)
302 Wunderlich, J., de usu inscriptionum roman. veter. maxime sepulchr, in
jure über singul. Quedb. 1750. 4. Pp.
303 Wurm, J. Fr., de ponderum, nummorum, mensurarum, ac de anni ordi-
nandi rationibus ap. romanos et graecos. Stuttg. 1820. Hfz.
304 Zumpt, über den Stand der Bevölkerung und die Volksvermehrung im
Alterthume. Berl. 1841. 4.

Geschichte.
305 Almanach de Gotha pour 1848. 12. Lw.
306 — geneal.-hist.-statist. XV. Jahrg. f. 1838. Hfz.
307 Annalen d. histor. Vereins f. d. Niederrhein insbes. d. alt. ErzdiÖcese
Köln 1 — 27. Heft. Cöln 1855 -74. Heft 1 — 15 geb. in 4 eleg.
Hfzbde. d. Uebrigen broch. Es fehlt Heft 25. Theilweise vergriffen.
308 — Frankfurter vom Jahre 793 bis z. Jahr 1300. Aus Quellen, Schrift-
stellern u. Urkunden mit Tafeln. Frkf. Lexf. Hfz.
309 Anzeiger für Kunde der deutschen Vorzeit. Neue Folge. Organ des
Germanischen Museums. 1 — 22. Jahrg. 1853 - 1875. Nro. 4. 4. Jahrg.
1872. Heft 1 fehlt. Sonst schönes vollst. Ex.
310 Archiv f. d. Geschichte d. Niederrheins, herausg. v. Th. J. Lacomblet.
Neue Folge fortg. v. Harless I.—VII.Bd. Düsseldorf u. Cöln 1832 —70.
311 — f. rheinische Geschichte. Herausg. v. G. v. Reisachu. P. A. Linde.
2 Theile. Gobi. 1833 -35. Hfz. (8 M. 40)
312 Aretin, K. M. V., Wallenstein. Regensb. 1846. Eleg- Hfzb.
313 Arnoldi, J., Geschichte d. Oranien-Nassauischen Länder u. ihrer Regenten.
3 Bde. in 4 Abthlgen. Hadam 1793 —1816. Pp.
314 Aschbach J., Geschichte d, Wiener Universität im I. Jahrhund, ihres
Bestehens. M. 5 Tafeln u. I. Plane. Wien 1865. gr. 8. Hfzb. (8 M.)
315 — Geschichte d. Grafen v. Wertheim v. d. ältest. Zeiten bis z. ihrem
Erlöschen im Mannsstamme 1556. 2 Bde. m. Abbildg. u. Tabell. Frankf.
1843. Eleg. Hfz.
316 — Roswitha u. Conrad Geltes. Wien 1867.
317 Assises et bons usages du royaume de Jerusalem tires d’un mss. de la
loading ...