Rudolph Lepke's Kunst-Auctions-Haus <Berlin> [Editor]
Kunstgewerbe des 16. und 18. Jahrhunderts: Henri II-Schränke, Boulle-Möbel, Garnituren und einzelne Sitzmöbel, Sekretäre, Bureaus, Tische, Kleinmöbel, Arbeiten in Goldbronze, Kandelaber, Appliques, Kronen, Kaminuhren, Tafelaufsätze und anderes Silbergerät, Tafelservice in Sèvres-Porzellan ; Versteigerung: Dienstag und Mittwoch, den 12. und 13. Februar 1929 (Katalog Nr. 2005) — Berlin, 1929

Page: 1
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/lepke1929_02_12/0003
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
KUNSTGEWERBE

DES 16. UND 18. JAHRHUNDERTS

HENRIII-SCHRÄNKE / BOULLE-MÖBEL
GARNITUREN UND EINZELNE SITZMÖBEL
SEKRETÄRE / BUREAUS / TISCHE / KLEINMÖBEL
ARBEITEN IN GOLDBRONZE:
KANDELABER/ APPLIQUES / KRONEN / KAMINUHREN
TAFELAUFSÄTZE UND ANDERES SILBERGERÄT
TAFELSERVICE IN SEVRES-PORZELLAN

AUSSTELLUNG:

SONNABEND BIS MONTAG,
DEN 9. — Ii. FEBRUAR 1929

VON 10-2 UHR
UND

SONNABEND, DEN 9. FEBRUAR 1929

VON 4-6 UHR

VERSTEIGERUNG:

DIENSTAG UND MITTWOCH
DEN 12.UND 13. FEBRUAR 1929

VON 10 UHR AB

RUDOLPH LEPKE'S K U N ST-AU CTI O N S - H AU S

BERLIN W35 / POTSDAMER STRASSE 122a-b
KATALOG 2005 / MIT 29 LICHTDRUCKTAFELN
loading ...