Merian, Maria Sibylla
Der Raupen wunderbare Verwandelung, und sonderbare Blumen-nahrung: worinnen, durch eine gantz-neue Erfindung, Der Raupen, Würmer, Sommer-vögelein, Motten, Fliegen, und anderer dergleichen Thierlein, Ursprung, Speisen, und Veränderungen, samt ihrer Zeit, Ort und Eigenschaften (Band 1) — Nürnberg , Frankfurt , Leipzig, 1679 [VD17 23:292909S]

Page: Lobgedicht
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/merian1679bd1/0003
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile


.*■:?'

V

?j$d$$f*

1® ifi SJewunbcntf rcettf>/b<$ üjntfrau* bie grauen
Dasjenige getrauen

m ftyreiben/ mit SSebadbt /
wa$ ber ©ehrten ©cfcaar fo Diel &u tfnm gema*t.
2Ba$ ©efner / X»otto»t / pcitn / unb SHufet überfa(Ten /

in ©cbriften $u »erfaflen;
Da$ bat bir / *£tigeUan& /
mein £eutfc&laftt> nacpgetban / butdb Fluge grauen*

SQ3a$<0u&att/ unb von ITJey/in Seeland einff gefc&rieben/

Ifefl man jtvar / mit belieben:
3eboc&ifi&>ben$n>ertl)/
!>a§ tt>nen eine grau eö g!et# ju tfjun begebt
2Ba$ SwÄmmevbani t>erfpri#t/ ma^ %>axvty einjl verloren/

f ommt jeberman au Obren;
baß ein Funfireic&eä 2ßeib
big alled felbfi geleid/ au ihm Seit * vertreib.
SGSaö ber berühmte Keb/ in X£elfc&Iatt&/jfingfi erfahren;

nw$ / t>or fo langen Sauren /
berQtratom&at/inerfc/
9ebilbet / mSknm i ifi^ener nuretn ©d[>er&
€$ mag au* Spanien Kufttmamin fco* (oben/

n>tr galten gleite groben;

unb$eigen/n>a$bäFan/
InerCocfcur gleiß/ ber n>ertl>e ITIeri4n!



&,%tnol&







i
«f

4

fckfaf




loading ...