Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

Hans Meuss, Münzenhandlung <Hamburg> [Editor]
Auktions-Katalog enthaltend: 1. Sammlung des Herrn Heinrich Eggers, Hamburg, Hamburgische Münzen und Medaillen, 2. Braunschweiger Löser, Münzen und Medaillen verschiedener Länder und Deutsche Kolonialmünzen aus anderem Besitz, 3. die bedeutende Sammlung des Herrn Senator Dr. Justus Strandes, Hamburg, Hanseatischer Gesandter in Berlin, Kriegsdenkmünzen, Orden und Ehrenzeichen aller Länder: die Versteigerung ... 19. Januar 1931 und folgende Tage (Katalog [Nr. 5]) — Hamburg, 1931

DOI Page / Citation link: 
https://doi.org/10.11588/diglit.11893#0012
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
10 Hamburger Silbermünzen — Reichsmünzen

243 Gemeinschaftl. Sechsling 1512, Wappen. Rv,: 3 Wappen. G. 1019.
S. g. e.

244 Desgl. von Wismar. Wie vorher. G. e,

245 Witten o. J. (1334—78). Burg. Rv.: Kreuz. G. 1091. Vorz. e. 2.

246 Witten n. d. Recesse v. 1379. Burg, Rv.: Kreuz m. Stern i. d. Mitte
u, Nesselblättern i. d. Winkeln, G. 1108. Vorz. e. 4.

247 Desgl. G. 1140 var. 1145, Vorz. e. 2.

248 Witten o, J, n. d. Recesse v. 1410. Burg. Rv.: Durch d. Schriftrand
reichendes Kreuz m. 4 Nesselblätter. G, 1158, Schön,

249 Witten 1506. Burg m. Nesselblatt, Rv.: Kreuz. G. 1167 g. S. g, e.

250 Bracteat um 1201. 3türm. Burg. Königskrone im Torbogen. Berl,
Mzbl. III. Tf. 28, 19. C. Oetling 871, Vorz. e.

251 Neustadt. Adolph III. v, Holstein. 1186—1201. Einseit. Pfennig.
Zinnenturm zwisch. Kuppeltürmen auf Mauer v, 4 Bogenstellungen.
Kusey 30. Jesse 101, S, g. e.

252 Blaffert um 1200. 3 türm. Burg mit Kreuz. Grote Münz-Stud. III.
Tf. 9, 46. Vorz. e.

253 Blaffert. 1. Drittel des 15. Jahrh. Nesselblatt u. 2 Türme. G. 1252.
Schön.

254 Blaffert. I. Hälfte d. 15. Jahrh. Burg im Strahlenrand von 29 Strahl.,
im Tor Nesselblatt. G. 1260.

255 Hohlpfennig a. d. 12. Jahrh. Tor m. Dreieck u. Nesselblatt. 11 Stück.

256 Hohlpfennig. 15. Jahrh. G. 1414. Schön.

257 Hohler Scherf. Tor m. Dreizack u. Nesselblatt.

258 Kupfer-Scherf o. J. (1572—1605). Burg. Rv.: I—S und Lilie. G. 1241.

259 Banco-Taler-Gewicht 1744 in S i 1 b e r. G. —. Sehr selten!

260 Messing-Banco-Taler-Gewicht 1744. G. I. 310, 5. Mm, 41,5 Stglz.

261 Desgl. % Taler-Gewicht 1744. Wie vorher. G. I. 310,5. Mm. 33,5.
S.g.e.

262 Einseit. Fischerzeichen 1733. Doppeladler im Kreis. Nathan 2131.
Mm. 18, Gr. 1. Vorz. e.

Reichsmünzen.

263

5 Mark

1875.

R. 31. 1. ff. poliert.

264

5 Mark

1876.

R, 31. 1. Stglz,, etwas gerieben.

265

5 Mark

1898.

R. 31. 2. Stglz.

266

5 Mark

1894,

1898. R. 31. 2. Sehr schön, 2

267

3 Mark

1909,

1912. R. 56. 1. Stglz, 2.

268

2 Mark

1876.

R, 6,1. Stglz.

269

2 Mark

1888.

R. 6,1. Stglz.

270

2 Mark

1892.

R. 6,2. Stglz.

271 Pfennig

1902.

J. (Denkmals-Pfennig), Schön,
 
Annotationen