Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

Hans Meuss, Münzenhandlung <Hamburg> [Editor]
Universalsammlung - Goldmünzen, Taler, Medaillen usw.: die Versteigerung ...: 17. April 1942 (Katalog Nr. 18) — Hamburg, 1942

DOI Page / Citation link: 
https://doi.org/10.11588/diglit.11885#0011
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
Mittelalter — Ankldm — Augsburg

101 Pfalz. Alte Kurlinie. Rupert I—III, 1353—1410. Eins. Heidelberger Pfennig, 1374—
1409. Weckenschild im Perlkreis. Bl. f. Mzfr. 226. 6. Sehr schön. Schätzung 2.50

102 Ravensburg. Friedrich II. 1215—50. Brakteat, um 1230. Qekr. Kopf über Tor-
bogen zw. 2 Türmen. 22,5 mm. Cahn 204. Archiv 5, 3. Sehr schön. 26.—

103 Brakteat, 1255—60. Im Perlrand dreitürmige Burg. Lanz 42 a. 20 mm. S. schön. 10.—

104 Regensburg. Albert I., 1246—60. Pfennig. Geflügeltes Brustb. mit vor der Brust
ansgebr. Händ. Rs. Adl. Fd. v. Hochhaus. Bayer. Mi«. 1927. T. VI, 8. Witt. 26. S g.e. 5.—

105 Schongau. Konradin von Schwaben, 1258—68. Brakteat. Gekr. Brustb. m. 2 Kro-
nen. Gebh. 33. 21 mm. Archiv 57.1. Vorzüglich. 12,—

106 Brakteat. Gekr. Brustb. zw. Blattranken. Gebh. 34. Arch. 57, 20. Vorzüglich. 10.—

107 Seldjuken (Kleinasien). Kai-khosrau II, al Koniya. Dirhem, um 639 (1240). Sonne
über Löwen r. Rs. Schrift. Schön. 6.—

108 Schwarzburg-Schwarzburg. Brakteat aus der Münzstätte Königsee um 1220. Gekr.
Reiter in. Schild u. Fahne 1., hinter ihm Baum m. 5 Aesten. Cappe X, 82. Friedensb.
2194. 34 mm. Schön. 45.—

109 Soest. Siegfried v. Westerburg, 1275—97. Denar. Thron. Erzbischof m. Buch u.
Stab. Rs. Gotischer Kirchengiebel m. 2 Türmen u. Soester Zeichen. Hävernick
1029. S. g. e. 8.—

110 Speyer. Heinrich III., 1039—56. Denar. . . . NRICVS RE Gekr. bärt. Brustb. v.
vorn. Rs. NEM • • ISC • • ■ S Tempel auf Ruderschiff. Dbg. S30. Schön. 50.—

111 Trier. Heinrich v. Vinstingen, 1260—85. Denar. Brustb. r. Rs. Schlüssel zwischen
S — P. Bohl II, 1. S. g. e. 4.—

112 Ueberlingen. Brakteat, sog. ewiger Pfennig, 1295/1335. Im Perlrand gekr. Löwe
r. 19 rnm. Cahn 134. Lebek 14 a. Rand ausgebrochen, sonst sehr schön. 4.—

113 Desgleichen. Wie vorher. 20 mm. Cahn 134. Lebek 14 c. Schön. 5.—

114 Ulm. Heinrich VII., 1191—97. Brakteat. Thron. Kaiser m. Zepter u. Reichsapfel.
22 mm. Cahn 218 var. Archiv III S. 186, 2 a. (HEINRIC — V. CESAR.) S. sch. 30.—

115 Philipp v. Schwaben, 1198—1208. Brakteat. Thron. Kaiser mit Zepter u. Reichs-
apfel. 21mm. Archiv 36. 3 b. Cahn 219 var. Schön. 26.—

116 Friedrich IL, 1215—50. Brakteat. Gekr. Brustb., in jeder Hand eine Lilie haltend.
Viereckrand. Cat. Friedensbg. 3100. 20 mm. Vorzüglich. 15.—

117 Friedrich IL, 1215/50. Brakteat um 1250. Gekr. Brustb. m. 2 Lilien, Perlrand. Cahn
232. 20 mm. Sehr schön. 8.—

118 Wetterau. Friedrich I., 1155—90. Brakteat. Brustb. d. Kaiserpaares, einen Kreuz-
stab haltend, über Bogen, a. d. die Inschrift FRIDER Häv. 49. 26 mm. Vorz. 150.—

119 Heinrich VI., 1190—96. Brakteat. INPVTOPI — ICVPICV Thron. Kaiser m.
Zepter u. Reichsapfel. Häv. 100. 30 mm. Scharfes Gepräge. Vorzüglich. 120.—

120 Königl. Münzstätte, 1260—70. Brakteat. Ueber Löwen 1. Brustb. eines Gekrönten
mit Zepter u. Reichsapfel. Häv. 192. 22 mm. Schön. 12.—

121 Desgleichen. Wie vorher. Häv. 193. 22 mm. Sehr schön. 15.—

122 König Philipp, 1198/1208. Brakteat. Thron. König m. Zepter u. Reichsapfel zw.
mit Türmen besetzten Halbbögen. Schrift verwischt. 28 mm. Häv. 109. S. g. e. 10.—

Silbermünzen und Medaillen usw.

123 Anklam. Doppelschilling. Bogislaus XIV. von Pommern, 1621. M. Gegenstempel:
Strahl, darüber A —3. Greif. Rs. DS verschl. Schön. 7.50

124 Augsburg. Schraubtaler 1641. Stadtansicht. Einlage: Miniatur a. Pergament (Herren-
Brustb.) u. 7 mehr u. minder beschädigte Marienglasplättchen (Kostüm-Verwand-
lungsbilder). Schön. 30.—
 
Annotationen