H. S. Rosenberg <Hannover> [Editor]
Die Sammlung des Herrn Dr. Martin Praussnitz, Berlin u. A.: Münzen und Medaillen verschiedener Länder ; die Versteigerung findet statt: Montag, den 7. December 1903 und folgende Tage — Hannover, 1903

Page: 11
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/rosenberg1903_12_07/0015
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
— 11 —

323. Ein zweites Exemplar. S. g. e.

324. Thaler 1618. Brustb. und Wappen im Kranze. Sch 5014. S. g. e.

325. Carl Alexander y. Lothringen. Bronze-Med. 1770 (y. Krafft) a. d. Ritterschlag
Maximilians. Beider Brustb. Bs. Darstellung des Bitterschlages. Dudik 302.
50 Mm. G. e.

326. Werden und Helmstedt. Hugo v. Assindia. Breiter Thaler 1636. Brustb.
n. r., darunter das Stiftswappen. Rs. Gekr. Doppeladler. Knyph. —. Sch. 5231. S. g. e.

327. Ferdinand v fErwitte. Thaler 1698. Infullirtes Wappen mit Schwert und Krumm-
stab. Bs. Madonna auf Halbmond stehend. Knyph. -4884. Sch. 5328. S. g. e.

328. Theodor Thier. Thaler 1724. Wappen wie vorher. Bs. Ansicht des Stiftsgebäudes,
darüber der heil. Ludger auf Wolken. Knyph. 4886. Sch. 5239. S. g. e.

329. Benedict v. Geissmar. Thaler 1730. Dreifach behelmtes ovales Wappen. Bs. Steh.
Heiliger. Knyph. 9303. Sch. 5240. S. g. e.

330. Thaler 1745. Wappen wie vorher, aber von veränderter Zeichnung. Bs. Der steh.
Heilige. Knyph. —. Sch. 5241. S. g. e.

331. Anselm v. Sonius. Thaler 1765. Dreifach behelmtes sechsfeldiges Wappen. Rs.
Der heilige Ludger in Wolken über den beiden Stiftskirchen. Knyph. 4888. Sch. 5242.
S. g. e.

332. Gandersheim. Elisabeth Ernestine Antonie v. Sachseu->Ieining,en. Med. 1713
(v. Wermuth) a. i. Inthronisation. Brustb. auf Postament. Rs. Inful u. Kreuzstal)
auf einem Kissen liegend, im Hintergründe aufgehende Sonne. Mit Randschrift.
Knyph. 4879. Sch. 5247. 45 Mm. 27,1 Gr. Vorz. e.

333. Med 1763 (v. Wahl). 50jähr. Regierungs-Jubiläum. Brustb. Rs. Schrift, Knyph. 4881).
Sch. 5248. 42 Mm. 25,4 Gr. Vorz. e.

Altfürstliche Häuser.

334. Anhalt. Wolfgang, Johann IV., Georg u. Joachim. Thaler 1539. Beiders. je
zwei Brustb. Sch. 5313. Mad. 985. S. g. e.

335. Linie zu Dessau. Leopold Friedrich Franz. Med. 1808 (v. Loos). 50 jähr.
Begierungs-Jubil. Brustb. Rs. Steh, weibl. Figur. Amp. 2239. 36 Mm. 12,1 Gr.
Mit und ohne Henkel. G. e. 2

336. Leopold Friedrich. Doppelthaler 1839. Kopf. Rs. Wappen. Schw. 7. S. g. e.

337. Thaler 1858. Wie vorher. Schw. 8. S. g. e.

338. Thaler 1863. Vereinigung der Herzogthümer. Wie vorher. Schw. 9. Stplglz.

339. Thaler 1866. Wie vorher. Schw. 10. Sehr schön.

340. Thaler 1869. Wie vorher. Schw. 10. Sehr schön.

341. Linie zu Bernburg. Victor Friedrich, '/a Thaler 1750. Gekr. Wappen. Rs.
Bär auf Mauer. War geh., s. g. e.

342. i/3 Thaler 1758 a. s. 58. Geburtstag. Gekr. Namenszug. Rs. Wie vorher. Schön.

343. Alex. Friedrich Christian. 5 Thaler Gold 1796. Brustb. Bs. Gekr. Wappen. S. g. e.

344. »/, Gulden 1799. Werthang. Rs. Bär auf Mauer. Vorz. e.
loading ...