Sally Rosenberg <Frankfurt, Main> [Editor]
Sammlung Franz Heerdt, Mainz u.A.: 1., Münzen undMedaillen von Mainz ; 2., Münzen und Medaillen verschiedener Länder ; 3., Numismatische Bibliothek ; Versteigerung: Dienstag, den 10. Oktober 1933 u. folgende Tage (Katalog Nr. 77) — Frankfurt a.M., 1933

Page: 60
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/rosenberg1933_10_10/0072
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
60

1467 Kronentaler 1813. Wie vorher, aber Randschr. FEINSILBER usw. C. Sch. —. Stplglz.

1468 Wallmoden-Gimborn. Ludwig. Dukat 1802. Gekr. Namenszug. Ks.: Wertangabe.
C. Sch. 5793. Stplglz.

1469 Conv.-Gulden 1802. Gekr. Wappen. Ks.: Wertangabe. C. Sch. 5794. S. g. e.

Italien.

1470 Florenz. Carl Ludwig u. Maria Luisa. Florentiner VA Scudi 1807. Beider Brustb. r. Ks.:
Gekr. Wappen auf Ordenskreuz. Schön.

1471 Pisaner Scudo 1807. Beider Brustb. gegenüber. Ks.: Wie vorher. Vorzügl. erh.

1472 Genua. Ligur. Republik. 8 Lire 1804. Wappen m. Fascesbündel zw. Zweigen. Ks.: 2 weibl.
Figuren. Randschr. Schön.

1473 Mailand. Cisalpin. Republik. Scudo anno VIII (1800) da Lire 6. Zwei weibl. Figuren. Ks.:
Schrift im Kranze. C. N. I. 1. Vorzügl. erh.

1474 Napoleon I. 5 Lire 1811. Kopf r. Ks.: Wappen a. gekr. Mantel. Schön.

1475 Provisor. Regierung. Schraubtaler 1848 zu 5 Lire. Mit Daguerrotypie Radetzkys. Vorzügl. erh.

1476 Mantua. Carl I. Bronzemed. 1629 (v. Morone). Geh. Brustb. 1. Ks.: Sonne in Tierkreis usw.
38 mm. Vorzügl. erh.

1477 Messerano. Pier Luca Fieschi. Teston. Brustb. r. Ks.: Thron. Heiliger. C. N. I. 23ff. S. g. e.

1478 Neapel u. Sizilien. Joseph Napoleon. Piastra 1808 zu 120 Grani. Kopf 1. Ks.: Gekr.
Wappen m. Schildhaltern. Vorzügl. erh.

1479 Joachim Murat. Piastra 1810. Kopf 1. Ks.: Um- u. Aufschrift im Kranze. Schön.

1480 5 Lire 1813. Kopf r. Ks.: Wappen auf gekr. Mantel. Stplglz.

1481 Parma. Maria Luise. 5 Lire 1832. Kopf 1. Ks.: Wappen. Vorzügl. erh.

1482 Robert v. Bourbon u. Luise Maria. 5 Lire 1858. Beider Brustb. I. Ks.: Gekr. ovales Wappen.
C. Sch. 5991. Von poliertem Stempel.

1483 Turin. Subalpin. Republik. 5 Francs an 10. 2 allegor. Figuren. Ks.: Wert im Kranze.
C. N. I. 4. S. g. e.

1484 Venedig. Tallero 1797 zu 10 Lire. Steh. Libertas 1. Ks.: Umschrift und Wert im Kranze.
C. Sch. 6132. Schön.

Schweiz.

1485 Basel. Guldentaler 1571. Baselschild in verz. Vierpaß. Ks.: Doppeladler, a. d. Brust Reichs-
apfel mit 60 H. 1548/49. C. Sch. 6187. S. g. e.

*1486 Bern. Taler 1494. Bär 1. in dopp. Wappenkreis. Ks.: % SÄßdTVS $ VIK — öeßdlVS &
1494 o Der Heilige 1. in verz. Kreise. L. 169. H. 996. W. 1122 var. Vorzügl. erh.

*1487 St. Gallen. Stadt. % Taler 1565. Barl. Ks.: Gekr. Doppeladler. Ilde 80. Wund. 2615. Schön.

*1488 Abtei. Bernhard II. Müller. Taler 1622. MONETA <8> NO ® MONA STERII « S ♦ GALLI ♦
1622 Gekr. Doppeladler über inful. geviert. Wappen. Ks.: ® GLORIA « ET e HONOR • ET •
PAX « OMNI * OPERANTI « BONVM Halbfigur d. hl. Gallus v. vorn mit Bär. H. 2261.
W. 2529. Cor. 32, 3. S. g. e.

1489 Genf. Taler 1626. GENEVA • K ■ C1V1TAS K 16-26 K Stadtwappen unter strahl. Sonne.
Ks.: x POST x TENEBRAS K LVX x HC Gekr. Doppeladler. Dem. 488. S. g. e.

1490 Glarus. Schützentaler 1847 zu 40 Batzen. Randschr. W. 3515. C. Sch. 6404. Vorzügl. erh.
*1491 Graubünden. Haldenstein. Thomas I. v. Ehrenfels. Goldgulden o. J. THOMAS : L :

B : AB : EHRENFELS : D • I • H Gekr. Doppeladler m. Reichsapfel a. d. Brust. Ks.: IESV :
NATE : DEI : QVAESO • MEMEN : ME <§§> Knieend. Freiherr vor thron. Christus. Zu Tr. 814.
S. g. e.

1492 Georg Philipp v. Ehrenfels. Gulden 1691. Geh. Brustb. r. Ks.: Gekr. Doppeladler m. Wappen
a. d. Brust. Beiders. in verz. Strickkreis. Tr. 888. Schön.
loading ...