Rudolf Bangel <Frankfurt, Main>   [Hrsg.]
Meisterwerke der Malerei des 19. Jahrhunderts aus sechs deutschen Gemäldegalerien und Museen: Versteigerung: 29. Jan. 1923 (Katalog Nr. 1040) — Frankfurt a. M., 1923

Seite: 34
DOI Seite: 10.11588/diglit.21800#0040
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/bangel1923_01_29/0040
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
LEON NOIREAUT, Paris.

175 Kopf eines Bretagners. Halbrechts gewandt, das von grauem Bart
umrahmte Antlitz unter breitkrempigem schwarzen Hut. Das Gewand
ist karminrot gemustert, der Hintergrund graugrün. »Holz 57/46
Recßts unten ßezeicßnet: L. Noireaut.

176 Besonnter Weg im Tal. Unter hohen, alten Bäumen, die ihre
Schatten über den sandigen Weg werfen, führt die schmale Fahrstraße
in ein Dorf hinein. Im Hintergrund hoher, bewaldeter Berg,

Recßts unten ßezeicßnet: L. Noireaut. Holz 65/55

HANNS VON PELL AR, Darmstadt.

177 Im Lustpark. Am steingefaßten Ufer eines Wassers mit plätschernden
Zierbrunnen lagern drei vornehme Damen der galanten Zeit. Eine
vierte entschlüpft ihrem Gewand, um ein Bad zu nehmen. Im Hinter«
grund vor hohen Trauerweiden helle Statuen an beschnittenen Hecken.
Recßts unten ßezeicßnet: Hanns Peflar 1922. Karton 63/57

178 Parkspaziergang. In grün überdachtem Laubgang steht ein von
rechts heranstolzierter Stutzer in geckenhafter Rokokotracht mit seinem
Windspiel vor einer weißmarmornen Mädchenskulptur. Mit Kenner«
blick mustert er die nackte Schönheit durch sein Lorgnon,

Recßts unten ßezeicßnet: Hanns Peflar. Karton 63/57

GEORG PERLBERG f, Nürnberg.

179 Sankt Peter« und Paulsfest in Rom. In einer festlich geschmückten
Osteria, durch deren Rundbogen man die Engelsburg erblickt, eine
frohe Gesellschaft zechender italienischer Künstler. Rechts ein tanzendes
Paar. Leinwand 70/102
Linßs unten ßezeicßnet: Georg Perßßerg. Abbildung Tafel XV

H. PIROT, Paris.

180 Der Hafen von Rouen. Blick über die ruhige Seefläche auf zahlreiche
Schiffe mit ihrem Gewirr von Masten und Takelwerk.

Linßs unten ßezeicßnet: H. Pirot. Leinwand 46/39

HERMANN PRELL, Berlin.

181 An der Meeresküste. An steil zum Meere abfallendem Hang
mächtige dichtbelaubte Bäume. Rechts das tiefblaue Meer. In der
Ferne vor Gebirgszug einige weiße Segel. Karton 52/73
Links unten ßezeicßnet: H. Preßf /Po/,
loading ...