Cod. Pal. germ. 144
"Elsässische Legenda Aurea" — Straßburg - "Werkstatt von 1418", 1419

Seite: 29r
DOI Seite: Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/cpg144/0073
Das Martyrium der hl. Christina von Bolsena
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Objekt
Titel: "Elsässische Legenda Aurea"
Inv.Nr./Signatur: Cod. Pal. germ. 144, Bl. 029
Aufbewahrungsort: Universitätsbibliothek Heidelberg  i
Schlagwort: Wasserzeichen  i
Material/Technik: Papier
Sprache: Deutsch  i
Provenienz: Bibliotheca Palatina Heidelberg
Aufnahme/Reproduktion
Urheber: Universitätsbibliothek Heidelberg  i
Aufnahmezeitpunkt: 2016
Aufbewahrungsort: Universitätsbibliothek Heidelberg  i
HeidICON-Pool: UB Bibliotheca Palatina - Wasserzeichen (UB Heidelberg)  i
Bild-ID HeidIcon: 601700
Objekt
Titel: Elsässische Legenda Aurea
Detail/Element: Das Martyrium der hl. Christina von Bolsena
Künstler/Urheber: Elsässische Werkstatt von 1418  i
Inv.Nr./Signatur: Cod. Pal. germ. 144, Bl. 029r
Aufbewahrungsort: Universitätsbibliothek Heidelberg  i
Schlagwort: Buchmalerei  i
Beschreibung: Die hl. Christina steht von zwei Pfeilen bereits durchbohrt vor den Henkern, die mit weiteren Pfeilen auf sie schießen. Sie hat die Hand erhoben, um ihre Peiniger zu grüßen. 83 (ANON., Elsässische Legenda aurea) Szene aus: Anonymus, Elsässische Legenda aurea & 11 HH (CHRISTINA) 68 die hl. Christina wird an einen Pfahl gefesselt und mit Pfeilen getötet (+0) Variante & 44 G 32 Henker & 31 A 23 1 stehende Figur (+4) Dreiviertelprofil (+73) drei Personen (+91 1) grüßen, Ehrerbietung erweisen (+92 25) töten (+93 1) zeigen (+93 3) etwas halten & 31 A 25 11 erhobene Arme & 31 A 25 55 2 der nach vorne gerichtete Zeigefinger; zeigen, hinweisen auf & 31 A 25 52 1 die Handfläche nach oben richten & 31 E 23 47 gewaltsamer Tod durch Schußwaffen & 45 C 15 (BOW AND ARROW) Waffen eines Bogenschützen: Pfeil und Bogen & 41 D 22 1 (HOOD) Kopfbedeckung (mit NAMEN), Gugel & 41 D 21 (DOUBLET) Kleidung, die den ganzen Körper bedeckt (mit NAMEN), Wams & 41 D 21 2 Jacke, Mantel, Umhang, Cape & 41 D 23 1 Hosen, Hosenboden & 41 D 23 32 Schuhe, Sandalen & 41 D 22 1 (CHAPERONE) Kopfbedeckung (mit NAMEN), Chaperone & 41 D 22 11 Schleier & 41 D 21 1 (Damen-)Kleid & 22 C 31 1 Nimbus, Heiligenschein (als Strahlen, die von Personen ausgehen)
Material/Technik: Feder & koloriert
Format/Maße: 14-18 x 23,5
Herstellungsort: Straßburg  i
Provenienz: Bibliotheca Palatina
Datierung: 1419
Epoche: Spätmittelalter
Aufnahme/Reproduktion
Urheber: Universitätsbibliothek Heidelberg  i
Aufnahmezeitpunkt: 2001
HeidICON-Pool: UB Bibliotheca Palatina (UB Heidelberg)  i
Copyright: Universitätsbibliothek Heidelberg
Bild-ID HeidIcon: 8637
loading ...