Adress=Kalender der Stadt Heidelberg für das Jahr 1844 — Heidelberg, 1844

Seite: 83
Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1844/0089
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile

Zindel Franz Anton. Maurer. Kurzebuckcl 79
Zindel »dam Maurer, daselbst 79 ,
Zindel Jakob. Maurer, Schloßberg S3
Zindel Peter. Taglöbner, daselbst 68
Ainko l>e. Dtw.. Mittrlbadgasse e 12N
Zipf, I»r. und Mrdicinalratd» Markt «I >'!0i
Zipp, Hokrath Wtw., Grabrugasse »
Zipp, Fräulein ^ Lehrerin, daselbst
Zipp, Partikuliers Lutwig-plafi , S2d
Zipfel Sebastian, Eisenbahnpvrtier, aiü Zimmerplah I» 159
Zirnidi, Förster Wttv., und'Tochter, kl. Mandelgassr st ISS
Zobel Georg, Schmiedmeiker, Hauptstraße » 57
Zorn Wilbelm, Buchdrucker, am Schießthor » 246
Zorn Friedrich, Tüncher, Ziegelgasse t, 143
Zoller Franz. Schuhmacher, Krameraasse c 2l8
Aöpst H., Ve. und Professor, Hauptstraße Eck d. Schiffgasse b 16
Zubiller, Geschwister, SemmelSgasse st 3l8
Zullig Vr., Hauptstraße b 49
Zwicker 3- G., Schreibmaterialienhändler, Hauptstraße st 59

Nachträge:
Arnold Dt«., kathol. Leichenfrau, Schloßberg 1k
Beinnger Peter. Schneider, Froschaue st 277
Frep, Ve. und Privalvocent, Kettengasse c 91
Friese August, Schaufpieldirekror, Markt st 365
Hoffmann Anna, Fräulein, LudwigSplap » 327
Llingeman» De. Dtw. und Fräulein Tochter, Haspelgasse ck 239
Köhler Barbara, Krankenwärterin, Schloßberg lü
Vchnepp Johann Adam, Maurer, Schloßberg (Kaserne)
Dchnepp Georg, im ArmendauS, Plvckstraße » 184
Wild Maria, Näherin, Srpergäßchen b 227

Verbesserungen:
In dem Berzrichniß der großherzogl. Behörden fallen weg:
Herr Amtmann Schmidt als gestorben.
Amtmann Mehger wegen Beförderung.
„ Insvektor korcnz ist zum Vorstand deS großherzogl.
Eisenbahn - BauamteS und
Herr Ingenieur Eichrodt, zum Inspektor der großh. Waffer-
und Straßenbau-Inspektion befördert worden.
Da- Eisenbahn Dauamt, befindet fich in der Hauptstraße
lat. L Kro. -8.
Da- Bureau der Wasser- und Straßenbau - Inspektion
Hauptstraße lUt. L I^ro. -L
Herr Buchhändler E. F. Winter wurde zum zweüen Bürger-
meister gewählt.
Bei der Wasser- und Straßenbau-Inspektion? statt Mate-
rialverwalter Duff, kie- Materialverwalter Ruf.
11
loading ...