Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

Königliche Akademie der Bildenden Künste und Mechanischen Wissenschaften zu Berlin
Beschreibung derjenigen Kunstwerke, welche von der Königlichen Akademie der Bildenden Künste und Mechanischen Wissenschaften in den Zimmern der Akademie über dem Königl. Marstalle auf der Neustadt ... öffentlich ausgestellt sind — 1798

DOI Page / Citation link: 
https://doi.org/10.11588/diglit.48321#0024
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
24

und den Vesuv, an dessen Fuß die Städte
Portiei, Resina und andere Drte sich hin-
ziehen. Den Schluß der Ferne bilden die
Gebirge von Sorrento.
Diese vier letzten Gemälde bilden vier
der schönsten Punkte von den Gegendcn^um
Neapel.

Vom Hm. Reinhardt.
?ch Eine Gegend am Zacken, im Schreiber-
hauer Gebirge.
7L. Zwei schlesische Gegenden unter derselben
Nummer.

Von acabemischm Lehrern.
Vom Hm. Professor Grätsch.

76. Der Knabe AleibiadeS.

AleibiadeS spielt mit einigen Knaben in
einer engen Gasse; ein Fuhrmann der durch
diese Gasse fahren will, droht der Knaben
Spiel zu verderben. AleibiadeS bittet lange
vergebens den Fuhrmann, einen andern
Weg einznschlagcu, dann wirft er sich guer
über den Weg, und der Fuhrmann sieht
sich gezwungen umzulenken.

Vom Hm. Joh. Samuel Ringck.
77. Allegorie auf den Dod der Königin Eli-
 
Annotationen