Agricola, Johannes
Sibenhundert vnd Fuenfftzig Deut=scher Spruechwoertter: Mit viel schoenen lustigen vnd nutzlichen Historien vnd Exemplen erklae=ret vnd außgelegt. — [S.l.], 1558 [VD16 A 967]

Page: 267v
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/agricola1558/0570
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Äußlegüng Gemeiner
vi! guts erwerben vnd reich werden/ in d§
schlecht es vm7 vnd berget/ daß er im rhal
nrchrsbchelt/vn muß mir schaden vnscha
denadlaffcn.Ärser rstda gewesen/vnhars
da gelasicn.Esseind aberandere/die habe
üb eng gelt/vnd tust zu berckwerck/die ver
mancndiscn gewrtzrgten/er so!! mir / aber
ersagr-Fieherjmmer hin / ich bin da geme
sen/lch kome nrchrhinwider/bald hernach
begibr sichs/daß diser emer auch schaden
leider/so sagtet/Ich brn auch da gewesen/
ich komM auch nicht wider.
Ei laß es einen andem so lang ves-
suchen/als ich- versucht hab.
Einem erfarncn/versuchren/Vnd geübt?
mann solr man bülich glauben / dann was
einer geübt vnd versucht har/ das kan er
eygentkch loben oder schelten,/ein vngeüb--
ter kan es mchr rhun. Sarumb sagen auch
die versuchten zu den vngeübren/wann sie
jnen nicht glauben geben wöllen/In Got
res namen/versuch es also lattg/ererb es al
so lang/^ls ich es versucht vnd gerrrcben
hab/darnach sag mir- wider.
Em junger krregßman sitzt bei dem brer
oder wein/vnd machet ordnungin dzfeld
Vnd zum sturm / dagewrnr er ern schlacht/
da Mrmbs
loading ...